Freitag, 16. August 2013

Getestet: Herbacin Kräuter Shower Gel Zitronengras + Ingwer

 Beautytesterin.de Banner 468

Ich liebe die thailändische Küche. Warum ich meinen Post, in dem es über ein Duschgel geht, so anfange? Ganz einfach, die thailändische Küche und das Duschgel, welches ich getestet habe, haben eins gemeinsam:

Zitronengras und Ingwer.

Aber von Anfang an. Auf dem Beauty- und Testportal www.beautytesterin.de habe ich gesehen, dass Tester für die Kräuterduschgele von Herbacin gesucht wurden. Zur Auswahl stand
  • Drachenfrucht + Passionsfrucht
  • Zitronengras + Ingwer
  • Kamille + Grüner Tee
Also habe ich mich gleich beworben und zwar für die Version Zitronengras + Ingwer. Diese Kombination finde ich in Gerichten toll und als Beautyprodukt hat mich dieses auch am meisten interssiert, da ich kein einziges Produkt dieser Art habe. Noch dazu kannte ich die Marke Herbacin bis dahin noch nicht. Über die Zusage habe ich mich natürlich sehr gefreut.



Herbacin gibt es schon seit 1905 und so wie damals legt man heute auch großen Wert auf hochwertige, pflanzliche Inhaltsstoffen, die in einem besonderen Verfahren schonend verarbeitet werden. Alle Produkte, zu denen Hand- und Hautpflegecremes, Kräutershampoos und -duschen sowie Aromabäder und Badezusätze gehören, werden im eigenen Werk in Wutha-Farnroda (Thüringen) hergestellt.

Das Produkt ist paraben- und mineralöl-frei und beinhaltet keine tierischen Inhaltsstoffe. Mein Duschgel soll mit dem Extrakt aus Ingwer anregend und durchblutungsfördernd wirken. Die Zitronengrasextrakte sollen bei fettiger, unreiner Haut helfen. Pflanzliches Glyzerin und Citrat versorgen die Haut intensiv mit Feuchtigkeit.

Das Duschgel befindet sich in einer weichen Kunsstofftube, die total gut in der Hand liegt. Um die Tube zu öffnen muss man auf den grün hinterlegten Knopf am Verschluss drücken, so dass der Deckel leicht aufspringt. So lässt sich die Tube auch während des Duschens gut öffnen. Der Deckel geht auch nur auf, wenn man auf diesen grünen Knopf drückt, was eine zusätzliche Sicherheit bietet, wenn man das Duschgel z. B. auf Reisen transportiert.



Das Duschgel selber ist farblos, also durchsichtig. Was für ein Naturkosmetikprodukt fast schon ein Muss ist, da Farbzusätze in so einem Produkt nichts zu suchen haben (es sei denn, sie sind natürlichen Ursprungs). Das Produkt riecht frisch und mehr nach Zitronengras als nach Ingwer. Dieser kommt nur ganz unterschwellig zum Vorschein. Das Gel lässt sich gut auftragen, schäumt gut und auch das Abwaschen geht problemlos. Der Duft wie auch die anregende Wirkung nimmt man während des Duschens sehr gut wahr, was mir gerade in den heißen Tagen sehr willkommen war. Ich bin aus der Dusche gestiegen und fühlte mich einfach wach und frisch (und natürlich sauber). Ein ideales Duschgel um in den Tag zu starten, nachdem man schon wegen einer heißen Nacht kaum zum Schlafen gekommen ist (ich meine vom Wetter her heiß ;)).

In der Tube befinden sich 200 ml Inhalt und zum Preis von ca. € 4,50 könnt ihr dieses bei Amazon kaufen. Laut Herbacin Homepage bekommt ihr die Produkte aber auch im dm, bei Kaiser´s, Müller, Rewe, Pfennigpfeifer und im Kaufland.

Ich möchte mich nochmal bei www.Der-Beauty-Blog.de und www.BeautyTesterin.de als Sponsor für dieses Produkt bedanken und kann euch einen Besuch auf diesen Homepages nur empfehlen.

Kennt jemand dieses Duschgel oder ein anderes Herbacin-Produkt?



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen