Freitag, 6. Dezember 2013

Aufgebraucht und Nachgekauft?

So, der nächste Aufgebraucht Post ist wieder fällig. Nur kurz zur Erinnerung: Ich mache keinen langen Post mehr, sondern stelle euch immer so ca. 3 aufgebrauchte Produkte vor. Ich versuche immer in derselben Produktgruppe zu bleiben, ob das immer klappen wird, werden wir sehen.

Heute zeige ich euch drei Haarstyling-Produkte. Ich brauche nicht viel um meine Lockenpracht in Form zu halten, aber es ist schwierig das passende Produkt zu finden. Noch dazu haben meine beiden Töchter auch sehr lockiges und frizziges Haar. Und deshalb bin ich - gerade für die beiden Prinzessinnen - immer auf der Suche nach Produkten, die auch was bringen.


Balea Professional Locken Styling Cream
Als Ersatz für mein geliebtes Locken Serum kam dieses Produkt ins Sortiment. Es verspricht definierte und geformte Locken, ohne die Haare auszutrocknen. Es hat etwas gedauert bis ich mit dem Produkt, welches ich übrigens nur für mich verwendet habe, warm geworden bin. Hier habe ich euch ausführlich darüber berichtet. Mittlerweile habe ich den Dreh raus und bin mit dem Produkt doch schon so zufrieden, dass ich es mir nachgekauft habe und in Zukunft auch tun werde.

got2be Schmusekatze Anti-Frizz Lotion
Diese Lotion verspricht einen geschmeidigen Style, in dem sie die Haare glättet, seidenweich macht und für Halt sorgt. Außerdem beinhaltet sie einen Hitzeschutz. Dieses Produkt habe ich für meine Töchter verwendet (ja, ich weiß, die Silikone, aber alles in Maßen). Die fanden natürlich das Design wunderschön und der Duft hat ihnen auch sehr zugesagt. Ich kann ihn gar nicht richtig beschreiben, für mich hat es den Duft von Kinder-Fiebersaft. Aber nicht schlimm, es bleibt nur ein leicht blumiger Duft in den Haaren. Die Haare lassen sich zwar sehr gut mit dieser Lotion stylen, und es schaut zu Beginn auch recht gut aus, aber der Effekt lässt schon nach einigen Stunden nach. Und wir sind wieder bei den Härchen, die überall herumfliegen. Ob ich dieses Produkt nochmal nachkaufen werde, weiß ich ehrlich gesagt nicht. Mal schauen, vielleicht ja, aber vielleicht auch nicht.

Swiss-O-Par Kokos Styling Milk
Das Versprechen dieses Produktes ist genial: "Bringt das Haar schnell und einfach in Form und gibt der Frisur starken Halt". Genau das was ich für meine Mädels brauche, wenn es morgens schnell und unkompliziert gehen soll. Es kann entweder auf das komplette Haar gegeben werden oder auf einzelne widerspenstige Strähnen. Der Duft ist sehr kokoslastig, welcher auch einige Zeit im Haar bleibt. Da wir das Kokoswachs schon seit Jahren, mal mehr mal weniger erfolgreich, in Gebrauch
haben, habe ich mir von diesem Produkt sehr viel versprochen. Leider ist die Sprühvorrichtung sehr schlecht für unsere Zwecke. Es kommt ein harter Strahl aus der Düse. Ich würde mir einen feineren Sprühnebel wünschen und dann kann ich mir sehr gut vorstellen, dass das Produkt auch hilft. So hat der Strahl nur eine bestimmte Partie getroffen und war deshalb nicht wirklich effizient. Erst nach dem Aufbrauchen ist mir eingefallen, dass ich die Milk auch in eine Flasche mit feineren Düsen hätte umfüllen können. Oder ich hätte es zuerst in die Handinnenfläche geben können um es dann im Haar zu verteilen. Deshalb habe ich mir vorgenommen, die Styling Milk nachzukaufen und es auf diese Art anzuwenden. Die Hoffnung stirbt doch zuletzt, nicht wahr?

Kennt ihr eines dieser Produkte? Wie ist eure Meinung dazu? Habt ihr vielleicht auch lockiges und/oder frizziges Haar und vielleicht einen Tipp für uns?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen