Samstag, 17. Mai 2014

Getestet: Fa Duschgele Vitamin & Power

Auf Facebook hatte ich dieses Bild gepostet und versucht euch neugierig auf diesen Test zu machen. Einige sind sogar darauf gekommen, dass es sich um Duschgele handeln könnte, andere haben gefragt, ob es sich um etwas zu Essen handelt :)



Hier ist die Auflösung:



Diese drei Duschgele habe ich von Fa zum Testen zugeschickt bekommen. Es handelt sich um drei Duschgele aus der Vitamin & Power Serie:

    • Vitamin C + Pinke Grapefruit
    • Vitamin E + Guave
    • Vitamin B + Honigmelone

Was können wir unserem Körper besseres tun, als gesunde Früchte und Vitamine. Um diesen Effekt in unser Badezimmer zu transportieren,  können wir auf diese drei belebenden Duschgele von Fa zurück greifen.

Sie versprechen eine vitalisierende Wirkung, eine milde Reinigung und eine intensive Pflege. Sie sind ph-neutral und dermatologisch getestet. Ihr bekommt hier 250 ml intensives Duschvergnügen für ca. € 1,30.



Die Konsistenz ist bei allen drei Duschprodukten recht gelig, nicht zu flüssig, etwas fester als normale Duschgele. Dosierung und Verteilen auf der Haut ist auch super. Der Deckel verschließt die Flasche zuverlässig, aber sie lässt sich unter der Dusche auch gut mit nur einer Hand öffnen. Es schäumt gut, was ich ja bei Duschgelen sehr gerne mag. Ja, ich weiß auch woher das kommt, darüber brauchen wir nicht zu sprechen, es handelt sich hier auch nicht um Naturkosmetik. Deshalb dürfen auch gewisse Inhaltsstoffe enthalten sein.

Die Verträglichkeit ist bei meiner kritischen Haut sehr gut, sie wurde nicht ausgetrocknet, und ich konnte mir ab und an erlauben mich nicht einzucremen. Ob das gleichzeitig ein pflegendes Duschgel ist, kann ich jetzt nicht unterschreiben, aber das mag auch an meiner trocknen Haut liegen, die immer nach zusätzlicher Pflege schreit. Einer normalen Haut kann dieses Duschgel reichen.

Was aber auf jeden Fall die volle Punktzahl verdient hat, ist dieser Duft. Er ist ein Erlebnis. Vor allem die Grapefruit-Version. Ich bin ja sehr für Grapefruitdüfte in Pflegeprodukte und ich wünsche mir von Fa eine Bodylotion mit diesem Duft. :)

Selten findet man Duschgele, die einen so authentischen Duft - gerade bei der Grapefruit Version -haben, ohne künstlicher Note. Ich bin einfach hin und weg.


Vitamin C & Grapefruit: duftet nach einer frisch aufgeschnittenen, saftigen Grapefruit, dessen Fruchtfleich süßlich schmeckt. Ich könnte diesen Duft einfach nur inhalieren


Vitamin E & Guave: duftet nach einer reifen und natürlich schmeckenden Guave, mit leicht säuerlichen Note. Für mich geht dieser Duft auch leicht in Richtung Kaktusfeige


Vitamin B & Honigmelone: duftet einfach süß. Das ist auch der Duft, den ich am wenigsten mag (was nicht heißt, dass ich ihn nicht mag), weil die Honigmelone nicht so stark heraus zu riechen ist.

Auch optisch macht dieses Trio etwas her. Mit ihren fröhlichen Farben zaubern sie aus jedem Badezimmer ein Ort der guten Laune.

Generell mag ich Fa Duschgele sehr gerne, weil diese mich noch nie enttäuscht haben. Neben der Reinigung habe sie nie meine Haut ausgetrocknet oder sie gereizt.

Deshalb dürfen sie immer wieder bei mir einziehen. Und gerade die Grapefruit-Version wird nach dem Aufbrauchen bestimmt nachgekauft. Ich habe übrigens gesehen, dass es davon auch auch ein Cremebad, eine Flüssigseife und feste Seife gibt. Für mich ein Grund, in meine nächste Drogerie zu spazieren und mir mindestens die Flüssigseife zu kaufen.

Danke an Fa für diesen duften Produkttest.

Was ist mit euch? Kennt ihr diese Duschgele und wie findet ihr sie? Wie findet ihr allgemein Fa-Produkte?

Und falls ihr auch eine Fa Freundin werden möchtet, könnt ihr euch hier auf die Warteliste setzen lassen. Vielleicht bekommt ihr auch bald eine Überraschung.


Kommentare:

  1. Ich hatte die Duschgels auch vor einiger Zeit zugeschickt bekommen. Honigmelone fand ich auch nicht so doll, den Duft empfand ich auch einfach nur als fruchtig ohne weitere Zuordnung. :-) Ansonsten sind die Duschgels ganz nett, nachkaufen werde ich sie aber wahrscheinlich eher nicht.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Denise,

      danke für deinen Kommentar. Ich bin hin und weg von dem Grapefruitduft, den ich sehr gerne mag. Man findet ihn leider zu selten so authentisch in Duschgelen.

      LG
      Mimi

      Löschen