Mittwoch, 13. August 2014

Aufgebraucht und Nachgekauft? Rasierprodukte...

Die einfachste und schnellste Methode, um störende Härchen an bestimmten Körperstellen loszuwerden, ist die Rasur. Und weil ich auch immer wieder mal auf diese Methode zurückgreife, brauche ich auch die entsprechende Produkte für eine angenehme Rasur. In den letzten Monaten habe ich aus dieser Kategorie folgende Produkte aufgebraucht:



Balea Rasiergel Butermilk Lemon & Milk´n´Peach

Diese Rasiergele sollen sogar bei empfindlicher Haut eine schonende Nassrasur ermöglichen. Ich liebe einfach die Balea Rasiergele. Sie sind günstig, duften in den meisten Fällen richtig gut und machen einen tollen Job. So auch diese beide. Die Milk´n´Peach-Version duftet warm und cremig, mit einem Touch Pfirsich. Die Buttermilk Lemon-Version dagegen geht in die frische und süß-zitronige Richtung. Erinnert mich an das Buttermilch Eis von Cornetto. Da es immer wieder neue Duftrichtungen bei Balea gibt, wird es hier nie langweilig und somit sind die Balea Rasiergele absolute Nachkaufprodukte.

Balea Rasierschaum Venedig

Dieser Rasierschaum stammt noch aus einer Limited Edition vom letzten Jahr. Sie hat mich angesprochen, da verschiedene Produkte verschiedenen Städten auf dem Globus gewidmet waren. Dieses hier hat den Namen Venedig und soll mit Aloe Vera und sommerlichen Feigenduft eine schonende Rasur ermöglichen. Mich persönlich hat dieses Produkt etwas enttäuscht. Nicht nur der Duft war nicht mein Fall, auch mit der Konsistenz kam ich nicht zurecht. Sie war viel zu fluffig und flutschte viel zu schnell von der Haut. Deshalb sind Rasierschäume keine Nachkaufprodukte für mich.

Ihr merkt schon, Balea ist bei diesen Produkte meine favorisierte Marke und das in Form von Rasiergelen. Diese kommen übrigens nur mit einem Herrenrasierer mit 5 Klingen zum Einsatz (auch von Balea), denn die Damenrasierer mit 2 - 3 Klingen finde ich nicht sehr effektiv.

Wie seht ihr das? Mögt ihr lieber Rasierschaum oder Rasiergel? Oder ist die Rasur gar nichts für euch?

Kommentare:

  1. Wow ein toller Bericht.
    Ich mag die Rasiergele von Balea auch sehr gerne. Am Liebsten nehme ich das Rasiergel Summer Garden.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Caro,

      danke dir für dein Kompliment :)

      Summer Garden habe ich gerade auch aufgebraucht, duftet sehr lecker. Als nächstes habe ich mir dieses mit dem Blaubeeren-Duft gekauft.

      LG
      Mimi

      Löschen
  2. Antworten
    1. Liebe Vanessa,

      bist du denn auch ein Balea-Fan bei den Rasiergelen oder bevorzugst du eine andere Marke?

      LG
      Mimi

      Löschen