Dienstag, 5. August 2014

Im Test: Luvos Heilerde Produkte

Das Yupik-Team hat mir dieses großzügige Testpaket mit Luvos Produkte zugeschickt, da ich nicht am Beautypress Bloggertag in Frankfurt teilnehmen konnte und trotzdem an den Luvos Produkte interessiert bin. Ich wusste gar nicht, dass das Sortiment so groß ist. Neben Heilerde findet man hier ein breites Naturkosmetik-Sortiment.

So schaut das Paket aus:



Heute stelle ich euch den Inhalt nur kurz vor, genauere Infos und Erfahrungsberichte gibt es, wenn ich ausführlich getestet habe. Aber was ist überhaupt Heilerde, der Hauptbestandteil der Luvos-Produkte? Die Luvos Heilerde ist ein feines Gesteinspulver, welches in einem speziellen Verfahren getrocknet, erhitzt und anschließend zu einem hochfeinem Pulver vermahlen wird. Es ist frei von Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen, dafür aber reich an Mineralien (Silizium, Kalzium, Eisen, Kalium, Magnesium und Natrium) und Spurenelementen (Kupfer, Mangan, Nickel, Selen und Zink). Je nach Produkt kann es innerlich und äußerlich angewendet werden. Die Anwendungsgebiete sind so vielfältig, da gehe ich bei den einzelnen Produktvorstellungen näher drauf ein.

Let´s start...


Soft Peeling Maske

Mit Pfirsichkernöl - neben der Heilerde - soll dieses Peeling die Haut porentief reinigen und das Hautbild klären. Für eine schöne und ebenmäßige Haut. Als Peeling löst dieses Produkt abgestorbene Hautschüppchen, regt die Zellerneuerung an und wirkt regulierend auf den Feuchtigkeitshaushalt der Haut.

Feuchtigkeits-Maske

Diese Maske soll mit Mandelöl - und natürlich auch Heilerde - die Feuchtigkeitsbalance der Haut harmonisieren. Das heißt, dass eigene und zugeführte Feuchtigkeit besser und intensiver gespeichert wird. So wird die Austrocknung der Haut vermindert.



Regenerierendes Gesichtsserum

Heilerde, Marulaöl und Pflanzenmilch sorgen bei diesem Produkt für eine Extraportion Feuchtigkeit. Zusätzlich beruhigt ein rückfettender Aktivkomplex mit Camelinaöl die trockene, anspruchsvolle und empfindliche Haut. Das Serum kann sowohl morgens, als auch abends, oder auch bei Bedarf zwischendurch, auf die gereinigte Haut aufgetragen werden. Der praktische Pumpspender ermöglicht eine saubere und wohldosierte Entnahme des Serums.



Creme-Dusche

Dieses Duschprodukt soll die Haut sanft reinigen und sie verwöhnen. Die trockene und anspruchsvolle Haut wird zusätzlich mit Camelinaöl, Marulaöl und Orangenöl mit Feuchtigkeit versorgt und erfrischt.


Regenerierender Körperbalsam

Auch dieses Pflegeprodukt ist für die trockene und anspruchsvolle Haut gedacht. Hochwertige Pflanzenmilch, Marulaöl und Camelinaöl pflegen die Haut und stärken die natürliche Hautbarriere. Außerdem reduziert es die Entfettung der Haut, die durch das tägliche Duschen begünstigt wird.


Heilerde 2 hautfein

Hier hätten wir ein Pulver, welches für die äußere Anwendung gedacht ist. Es wird bei Akne eingesetzt, aber auch Haut-, Muskel- und Gelenkbeschwerden, sowie Entzündungen können damit behandelt werden. Man kann sich hieraus Masken herstellen oder es sogar zur Haarwäsche verwenden.

Ich bin schon sehr gespannt auf das Austesten der Produkte. Alle sind ja in der Anwendung recht einfach, nur bei dem Pulver muss ich ich mich mehr einlesen und experimentieren.

Auf jeden Fall lasse ich euch wissen, wie mir die Produkte gefallen haben und wie meine Haut damit zurecht gekommen ist.

Kennt ihr eines dieser Produkte? Oder vielleicht ein anderes Luvos Produkt? Ich freue mich auf euer Feedback.

(Informationsquelle: www.luvos.de)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen