Sonntag, 26. Oktober 2014

Aufgebraucht und Nachgekauft? Deodorants...

Heute möchte ich euch diese drei aufgebrauchten Deodorants vorstellen. Für mich muss ein Deodorant gut vor Geruch schützen, gut verträglich sein und nicht stark duften, damit ich auch noch mein Parfum auftragen kann. Ob diese überzeugen konnte, könnt ihr in meinem heutigen Post lesen.



Nivea Anti-Transpirant Satin Sensation

Dieses Produkt hat mir Rossmann, zusammen mit der Deoroller-Version, zum Testen zugeschickt. Der Inhaltsstoff Kaolin Puder soll hier ein weiches Gefühl auf der Haut hinterlassen, sie trocken halten und die Haut mit einem zarten Duft verwöhnen. Puder ist ja allgemein für seine absorbierende Eigenschaft bekannt. Der Duft ist pudrig weich, mit einem Touch von dem typischen Nivea-Duft. Ich finde ihn sehr angenehm, er ist überhaupt nicht dominant. Auch hält der Duft recht lange an. Beim Sprühen gelangt etwas von dem Produkt in die Atemwege, was mir in letzter Zeit sehr häufig mit Deosprays passiert. Dafür schützt es sehr gut. Die Achseln bleiben trocken, kein Schwitzen auch bei heißen Temperaturen. Allerdings gehöre ich auch nicht zu den Personen, die übermäßig schwitzen. Eine ausführliche Review findet ihr übrigens auch hier. Preislich liegt dieses Deo bei ca. € 2,30. Und ein Nachkauf ist nicht ausgeschlossen.


Hidro Fugal Spray  Antitranspirant "Duftneutral" - Miniversion

Eigentlich hatte ich mir dieses Deo nur gekauft, weil ich es für einen Kurztrip brauchte und es an diesem Tag kein anderes im dm gab. Dies Anti-Transpirant Produkte aus der Klassik Linie von Hidro Fugal sind duftneutral und sollen zuverlässig und sicher vor Geruchsbildung schützen. Der Duft ist leicht seifig, wie frisch gewaschen. Aber überhaupt nicht aufdringlich, sondern ganz angenehm. Aber leider hinterlässt es weiße Flecken auf der Haut, die auf die Kleidung übertragen werden, was gerade bei dunklen Farben mehr als unangenehm ist. Auch die Schutzwirkung war nicht optimal. Das Deo in Originalgröße liegt bei knapp € 3,00 und das ist definitiv zu viel für ein Deo, welches überhaupt nicht überzeugen konnte. Deshalb auch kein Nachkaufprodukt.


Rexona Anti-Transpirant Deo Stick Cotton

Früher habe ich auf ein ganz bestimmtes Rexona-Produkt geschworen, es war mein Lieblingsdeo und es kam mir kein anderes in mein Einkaufskorb. Bis wahrscheinlich etwas an der Formulierung geändert wurde und es einen Hustenanfall nach dem anderen bei mir ausgelöst hat. Deshalb habe ich versucht, andere Versionen meiner Lieblings-Duft-Richtung "Cotton" zu testen. Die einzige relevante Information, die ich der Verpackung entnehmen kann, ist, dass es ohne Alkohol ist und 48 Stunden Schutz bieten soll. Der Duft ist seifig frisch, mit einem leicht blumigen Einschlag. Ich finde ihn ganz angenehm. Der Auftrag war auch recht einfach und vermittelt mir noch ein pflegendes Gefühl. Meine Achseln, auch nach der Rasur, haben dieses Produkt sehr gut vertragen. Was mich aber gestört hat, war die Wirkung. Trotz dass ich kein "Viel-Schwitzer" bin, habe ich nicht das Gefühl gehabt, dass dieser Stick einen guten Schutz geboten hat. Bei einem Preis von ca. € 3,30 erwarte ich doch mehr von dem Wirkversprechen. Für mich leider kein Nachkaufprodukt.

Leider habe ich das perfekte Deo für mich noch nicht gefunden. Könnt ihr mir eins empfehlen? Gerne möchte ich wieder ein Sprühdeo verwenden, allerdings keins, welches in die Atemwege kriecht und einen Hustenanfall nach dem anderen auslöst. Und auch keins, welches vom Duft her schon so aufdringlich ist, dass es den Einsatz meines Parfums unmöglich macht.

Ich freue mich auf eure Empfehlungen :)

Kommentare:

  1. ich finde die Deos von Rexona toll , vor allem für Sport ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Laura,

      hast du ein Lieblingsdeo von Rexona?

      LG
      Mimi

      Löschen
  2. kauf kein Sprüh-Deo, die sind wirklich ungesund.

    LG
    Inge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Inge,

      früher habe ich die Sprühdeos gerne verwendet, aber ich weiß nicht, ob etwas an der Formulierung geändert wurde. Mittleriweile finde ich fast alle zu heftig für meine Atemwege...

      LG
      Mimi

      Löschen
  3. Ich benutze am liebsten Rexona. Leider versagen bisher alle anderen, wenn es mal sehr schwitzig wird. Das mit dem sprühe bis die Atemwege dicht sind kenne ich. Hab ich bei dem Axe von meinem Mann. Lieben Gruß Marci

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marci,

      verwendest du von Rexona auch ein Sprühdeo? Vielleicht hast du da einen Tipp :)

      LG
      Mimi

      Löschen
  4. ich verstehe leute auch nicht,die deo als parfüm ersatz verwenden :D bin auch schon seit jahren auf der suche nach DEM deo. hidro fugal loben alle,aber damit habe ich das selbe problem wie du.
    liebe grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich möche auch noch mein Parfum verwenden können und was bringt mir ein Deo, welches mein Parfum überdeckt oder sich gar mit diese beißt. Schön neutral, frisch und sauber soll es duften. Ich bin mal gespannt, ob je das perfekte Deo für mich finden werde :)

      LG
      Mimi

      Löschen