Montag, 24. November 2014

Aufgebraucht und Nachgekauft? Haarpflege...

Weiter geht es mit den Aufgebraucht - Nachgekauft Produkten. Ob ich mir tatsächlich einen oder mehrere der nachfolgenden Haarpflegeprodukten nachkaufen würde, könnt ihr in dem heutigen Post nachlesen.



Balea Feuchtigkeits Haarmilch Mango + Aloe Vera

Diese Haarmilch ist für trockenes und strapaziertes Haar gedacht, welches hier intensiv mit Feuchtigkeit versorgt werden soll. Außerdem soll es die Haarstruktur glätten und so zu mehr Glanz verhelfen. Es wird in das feuchte Haar aufgetragen und nicht ausgewaschen. Der praktische Pumpspender macht die Bedienung einfach. Nur bleibt noch recht viel Produkt in der Flasche, so dass ich am Ende immer die Flasche aufschrauben muss um den letzten Rest, der noch für 3 - 4 Anwendungen reicht, zu entnehmen. Preislich liegt es bei ca. € 2,50, wenn ich mich recht erinnere. Die Kämmbarkeit wird mit diesem Produkt enorm verbessert und auch die Haare sehen wirklich gepflegt und gesund aus, nach dem diese getrocknet sind. Ein absolutes Nachkaufprodukt, welches natürlich auch bereits in meinem Badezimmer steht.
 
Kur Hair Express Haarkur

Diese Haarkur habe ich bei Aldi Süd gekauft. Mit Provitamin B5 und Babassuöl verspricht es eine intensive Feuchtigkeitspflege für trockenes und strapaziertes Haar. Es wird nach der Haarwäsche in das handtuchtrockene Haar einmassiert und muss nicht ausgespült werden. Für mich sind solche Produkte sehr praktisch, denn meist wasche ich meine Haare Abends und so eine Kur kann nachts gut wirken und mir am nächsten Tag schöne Haare bescheren. Diese Kur kaufe ich seit Jahren immer wieder nach. Für knapp € 1,50 ist dieses Produkt einfach toll. Die Haare fühlen sich gut gepflegt an und das sieht man ihnen an. Sie glänzen, die Haarstruktur ist einfach geglättet und meine Locken kommen so besser zum Vorschein. Es ist immer wieder ein Nachkaufprodukt und natürlich habe ich auch jetzt wieder eine Tube im Badezimmer stehen.


Schwarzkopf Gliss Kur Ultimate Oil Elixir Express-Repair Spülung

Dies Spülung in der Sprühflasche wurde für das überstrapazierte und strohige Haar konzipiert. Flüssige Haarbausteine und ein spezielles Öl-Elixier soll Haarschäden reparieren und Risse im Haar wieder auffüllen. Wir wissen ja, dass nur ein glattes Haar gesund und glänzend ausschaut. Ich hatte es hauptsächlich wegen des Versprechen "leichte Kämmbarkeit" bei meiner älteren Tochter (jetzt 11 Jahre) gekauft, weil ich mir erhofft hatte, ihre Lockenpracht damit leichter kämmbar zu machen und sie gleichzeitig auch zu pflegen. Es kann in das handtuchtrockene oder trockene Haar gesprüht werden und muss nicht ausgespült werden. Meine Begeisterung hält sich bei diesem Produkt allerdings in Grenzen. Weder konnte ich eine großartige Pflegewirkung feststellen, noch hat es die Haare wirklich gut kämmbar gemacht. Wenn ich eine riesige Menge in die Haare gesprüht hatte und diese fast feucht waren, dann funktionierte das mit dem Kämmen ganz gut. Aber das kann ja auch nicht die Lösung sein. Deshalb für mich kein Nachkaufprodukt, aber weitere Sprühkuren dieser Marke werde ich trotzdem auch mal testen. Preislich liegt diese Spülung bei ca. 2,50.


Ihr seht, das Balea- und das Aldi-Produkt sind absolute Nachkaufprodukte und Empfehlungen meinerseits. Sie sind bereits nachgekauft und auch fast wieder aufgebraucht :).

Wie pflegt ihr eure Haare? Habt ihr ein Lieblingsprodukt, welches ihr gerade zur Feuchtigkeitspflege in die Haare gibt und nicht mehr ausspülen müsst? Ich freue mich über eure Tipps.

Kommentare:

  1. Mein Favorit in punkto Feuchtigkeit ist Öl. Auf nasse/feuchte Haare sparsam auftrage, durchkämmen und wegziehen lassen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welches Öl favorisierst du liebe Anita? Ich hätte Arganöl, und möchte mir aber noch Kokos-, Avocado- und Mandelöl besorgen.

      LG
      Mimi

      Löschen
    2. Ich habe eine Mischung aus einem Haarschmuckshop, meine Haare lieben das :) Allerdings sind Haare da superunterschiedlich, da hilft wohl leider nur ausprobieren. :)

      Löschen
  2. Von der Feuchtigkeits-Haarmilch von Balea habe ich schon so viel Gutes gehört und gelesen. Langsam sollte ich sie mir auch mal holen :D

    LG Juli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Juli,

      diese Haarmilch ist wirklich ein Versuch wert. Sowohl für mich, als auch für meine beiden Töchter, verwende ich das Produkt sehr gerne.

      LG
      Mimi

      Löschen
  3. Mit Haarölen komme ich irgendwie nicht so gut zurecht. Dabei sind meine haare schon sehr trocken.... Was ich wirklich gerne mal ausprobieren möchte, ist die Balea Haarmilch. Hört sich schon so lecker an, finde ich. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Noch viel besser als der Duft ist die Pflegewirkung und die einfache Handhabung :) Ein Versuch lohnt sich allemal.

      LG
      Mimi

      Löschen
  4. Toller Post. Ich muss dir gleich erstmal folgen <3 Dein Blog gefällt mir gut.
    Die Haarmilch von Balea habe ich auch und ich liebe sie<3
    Habe mit ihr die gleichen Erfahrungen gemacht,wie du <3
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Caro,

      vielen lieben Dank für dein Kompliment :)

      Toll, dass es so gute Produkte zu so günstigen Preisen gibt, oder?

      LG
      Mimi

      Löschen
  5. hallo liebe leute,
    weiss jemand wie das nachfolgeprodukt von der aldi expresskur jetzt heisst?
    gibt es da was ähnliches? es scheint aus dem programm genommen worden zu sein.
    vielen dank im voraus
    carolin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Das wäre echt blöd. Ich habe sie letztens noch gesehen, aber keine mitgenommen, da ich zu Hause noch so viel habe. Da muss ich mich mal erkundingen, kann dir ja dann Bescheid geben.

      Liebe Grüße
      Mimi

      Löschen