Donnerstag, 29. Januar 2015

Aufgebraucht und Nachgekauft? Handseifen...

Hände müssen mehrmals am Tag gereinigt werden, am besten immer mit einer Seife. Bei uns steht im Bad immer eine Flüssigseife und auch ein Seifenstück. So werden alle Ansprüche befriedigt und jeder kann sich mit der Seife waschen, die er am liebsten mag. Bei einem 4köpfigen Haushalt wird da so einiges verbraucht. Zum Beispiel die nachfolgenden:



Bale Creme Seife Purple Kisses

Balea Flüssigseifen werden ständig nachgekauft. Sie sind preiswert und trocknen die Haut nicht aus. Und sie reinigen gut. So auch diese Version, die ich natürlich gekauft habe, weil das Design so schön ist und da "Limited Edition" drauf steht :). Der besinnliche Duft von Lilien und schwarzen Himbeeren soll in eine bezaubernde Fantasiewelt entführen. Lilien duften für mich oft schwer und unangenehm und den Duft von schwarzen Himbeeren kenne ich nicht. Ist dieser genau so wie der Duft von roten Himbeeren? Vielleicht wisst ihr es ja. Auf jeden Fall ist der Duft warm, mit einer fruchtig frischen Note. Insgesamt also recht angenehm. Und das Ganze in Pink. Balea Creme Seifen werden wir nachkaufen, wenn auch, bei dieser ständig wechselnden Auswahl, in einer anderen Duftrichtung. Preislich liegen sie bei € 0,55 bei 500 ml Inhalt.

Fa Glamorous Moments Cremeseife Amaranth & Schwarze Orchidee

Diese Cremeseife soll die Hände sanft reinigen und sie streichelzart machen. Der Duft ist hier leicht  blumig, mit einem frischen, und auch warmen, Touch. Und ich finde, dass dieser etwas in Richtung typischer Shampooduft tendiert. Die Seife hat sich toll angefühlt, so richtig cremig und zart und verwöhnend. Die Seife vermittelt den Eindruck von intensiver Pflege während des Waschvorgangs. Auf jeden Fall werde ich uns noch mindestens eine weitere Fa Cremeseife kaufen, aber in einer anderen Duftrichtung. Preislich liegt die 250 ml-Flasche bei ca. € 1,50.

Avon Senses Flüssigseife Citrus Burst

Mittlerweile hat Avon sowohl die Verpackung, als auch die Duftrichtungen geändert. Citrus Burst ist mit Zitrus, Mandarine und Grapefruit. Dieser erfrischende Duft war während der Handwäsche gut wahrnehmbar. Sie hat die Hände gut gereinigt und sie nicht ausgetrocknet. Ich würde sagen, es handelt sich um ein solides Produkt, welches ich immer wieder gerne verwenden würde. Die Avon Flüssigseifen bekommt ihr nur bei einer Avon Beraterin. Preislich liegen sie bei € 5,50 (300 ml Inhalt), sind aber fast ständig im Angebot.



The Tub Flüssigseife mit Teebaumöl

Ab und an schaue ich bei TK Maxx nach den tollen Seifen und meistens kann ich mich nicht entscheiden, weil das Angebot so groß ist. Diesmal aber fiel meine Wahl auf diese Seife. Die Verpackung ist recht puristisch gehalten. Kein Schnick-Schnack, keine weiteren Infos. Nur die Inhaltsstoffe und die Anwendung findet man auf der Rückseite. Es scheint sich um einen britischen Hersteller zu handeln. Der Duft dieser Seife, der ausschlaggebene Grund für meine Wahl, ist total lecker. Frisch, grün mit einer ganz leicht herben Note. Ich habe diese Seife sehr gerne verwendet, sie hat meine Haut nicht ausgetrocknet und der Duft blieb längere Zeit auf meiner Haut. Ob ich genau diese Seife nochmal nachkaufen kann, weiß ich nicht, da das Angebot ständig wechselt. Eine Seife aus dem TK Maxx würde ich mir aber jederzeit wieder kaufen. Diese hier hat ca. € 4,00 gekostet (Originalpreis: um die € 29,00, wenn ich das richtig recherchiert habe)


Balea Creme Seife Papaya & Buttermilch

Erst kürzlich habe ich euch dieses Nachfüllpack in einem Haul-Post gezeigt, und nun ist es schon aufgebraucht. Wie gehabt, so soll auch diese Creme Seife die Hände sanft reinigen und pflegen. Was ich absolut bestätigen kann. Auch wenn die Inhaltsstoffe bei diesen Produkten nicht die besten sind, sie machen einen guten Job. Der Duft war frisch-fruchtig, ich konnte jetzt nichts Bestimmtes heraus riechen. Nachkaufen werde ich eine Balea Creme Seife, wie schon oben erwähnt, immer wieder. (Preis: € 0,55 bei 500 ml)



Fa Glamorous Moments Seife

Diese feste Seife ist soll mit dem edlen Duft der schwarzer Orchidee die Haut reinigen und pflegen. Ich hatte diese Seife in einem Paket von Fa. Ehrlich gesagt war der erste Dufteindruck ziemlich unangenehm, was sich leider auch nicht im nassen Zustand verbessert hat. Und wenn ich ganz ehrlich bin, haben wir diese Seife nicht komplett aufgebraucht. Der Duft war einfach unangenehm. Diese Seife werde ich nicht mehr nachkaufen, auch, weil ich es verhindern möchte, Seifen mit Sodium Tallowate (Rindertalg ) zu kaufen. Auch nicht für knapp € 0,50

Le Petit Olivier Seifen mit Orangenblüten

Normalerweise decke ich mich in Frankreich mit lecker duftenden Seifen ein. Da ich schon länger nicht mehr dort war, musste der TK Maxx wieder zum Einsatz kommen. Lange stand ich vor der großen Auswahl, bis mir dieses Päckchen mit 2 Seifen in die Hände fiel. Es scheint wohl eine Naturkosmetikmarke zu sein, von der ich bis dato nichts gehört hatte. Auf jeden Fall hat mich der Duft total überzeugt. Die Seifenstücke duften einfach ganz authentisch nach Orangenblüten, ich liebe diesen Duft. Nachkaufen werde ich mir diese Seife sehr gerne wieder, sollte ich sie im TK Maxx wiederfinden. Ansonsten habe ich eine neue Aufgabe für den nächsten Frankreich-Aufenthalt :). Bezahlt habe ich für diese beiden Seifen € 2,99. Auf der französischen Seite von Le Petit Olivier liegt der Preis bei € 2,09 für beide Seifen.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass Balea Seifen immer wieder bei uns einziehen dürfen. Fa Seifenstücke werden nicht mehr gekauft, dafür aber mal eine Cremeseife. Und eine neue Aufgabe habe ich auch: mich mehr mit der Marke "Le Petit Olivier" zu beschäftigen.

Kennt ihr eines dieser Produkte? Wo kauft ihr eure Seifen? Mich würde es freuen, ein paar Tipps aus dem Bereich Naturkosmetik zu bekommen. Auch DIY sind willkommen.

Samstag, 24. Januar 2015

Getestet: lavera Basis Sensitiv Handcreme, Lippenpflege & All-Round Cream

Im November 2014 hatte ich euch ja hier erzählt, dass ich von Rossmann einige Produkte aus der lavera Basis Sensitiv Serie zum Testen zugeschickt bekommen habe. Ich berichte gerne über Produkte, nachdem ich diese ausgiebig getestet habe. Ungern möchte ich nur eine Momentaufnahme kurz nach der ersten Verwendung, gerade bei Pflegeprodukte, wiedergeben. Deshalb dauert es - wie in diesem Fall - auch mal etwas läger, bis ein Bericht online kommt. Ist hoffe, das ist okay für euch.

Heute geht es um diese drei Schätzchen aus dieser Serie:


      • Handcreme
      • Lippenbalsam
      • All-Round Cream

Fangen wir an:

lavera Basis Sensitiv Handcreme

Handcreme

Diese Handcreme soll mit Bio-Mandel und Bio-Sheabutter die Hände pflegen und schützen und dabei schnell einziehen. Apropos einziehen, sie ist in meine Handtasche gezogen und diente mir und meiner Familie als Handpflege für unterwegs. Ja, richtig, sowohl mein Mann, als auch meine beiden Töchter, mochten diese Creme sehr gerne. Meine ältere Tochter hat mich sogar gebeten, diese Creme nachzukaufen.

Der Duft ist für mich schwer zu beschreiben. Die Creme duftet irgendwie frisch, aber auch warm, was wahrscheinlich vom Mandelöl kommt. Er ist sehr angenehm, vermittelt einen "der Haut wohltuenden" Eindruck und ist ein schöner Naturkosmetikduft.

Inhaltsstoffe Deutsch:

Wässrig-alkoholischer Calendulablütenauszug (Bio-Alkohol)*, Sojaöl*, Triglyceride (pflanzliche Ölmischung), Sheabutter*, pflanzliches Glycerin, Kokosöl, Stearinsäure, Bambusfaser, Jojobaöl*, Xanthan, Mandelöl*, Vitamin E, Sonnenblumenöl, Kamillenextrakt*, Lecithin, Vitamin C, Pflanzensterole, Mischung natürlich ätherischer Öle
*Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau



Die Konsistenz ist genau richtig für eine Handcreme. So lässt sie sich gut dosiert aus der Tube entnehmen. Auch das Verteilen und Einmassieren in die Haut stellt kein Problem dar. Sie zieht sehr schnell ein und hinterlässt ein seidenzartes Gefühl auf der Haut. Die Hände fühlt sich noch Stunden später wunderbar gepflegt an. Oft habe ich meine Hände nur einmal am Tag damit eingecremt und das reichte absolut aus. Eine tolle Creme für knapp € 3,00, die ich euch absolut empfehlen kann.


lavera Basis Sensitiv Lippenbalsam


Lippenbalsam

Lippenpflege ist für mich besonders wichtig, gerade weil ich sehr gerne Lippenstift trage. Deshalb habe ich mindestens ein Pflegestift in meiner Handtasche, einen bei meinen Schminksachen und etwas Reichhaltigeres auf meinem Nachttisch. Dieses Produkt hier soll mit Bio-Jojoba und Bio-Mandel die Lippen vor dem Austrocknen schützen, sie zart und geschmeidig halten und für eine langanhaltende Pflege sorgen.

Inhaltsstoffe Deutsch (Quelle: www.lavera.de):

Ricinusöl*, Bienenwachs*, Olivenöl*, Sheabutter, Candelillawachs, Jojobaöl*, Mandelöl*, Pflanzensterole, Mangokernbutter, Calendulaextrakt*, Vitamin E, Lecithin, Reiskeimöl, Annattoöl, Carotinöl, Sonnenblumenöl, Vitamin C
*Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau




Der gelblich getönte Pflegestift ist recht hart, aber gibt sehr gut Produkt ab, wenn man damit über die Lippen geht. Der Duft ist eher nicht meins, typisch Naturkosmetik-Lippenpflegestift und leicht muffig. Da dieser aber nach dem Auftragen schnell verfliegt, ist das nicht weiter schlimm. Es hinterlässt weiche und zarte Lippen. Egal ob unter oder über dem Lippenstift, oder auch solo, die Lippen werden gut gepflegt, auch nachhaltig. Für knapp € 2,00 bekommt ihr hier ein solides Produkt, welches sein Versprechen halten kann.


lavera Basis Sensitiv Allzweckcreme


All-Round Cream

Diese Creme soll ein Allrounder sein und ist sowohl für das Gesicht als auch den Körper geeignet. Mit Bio-Sheabutter und Bio-Mandel soll diese reichhaltige Creme intensiv pflegen und besonders trockene Haut schützen.

Inhaltsstoffe Deutsch (Quelle: www.lavera.de): 
 
Wässrig-alkoholischer Rosenblütenauszug (Bio-Alkohol)*, Sojaöl*, Sheabutter*, Fettalkohole, pflanzliches Glycerin, Glycerinfettsäureester, Mandelöl*, Jojobaöl*, Xanthan, Kokosöl (gehärtet), Hamamelishydrolat*, Melissenhydrolat*, Sonnenblumenöl, Vitamin E, Lecithin, Pflanzensterole, Vitamin C, Carotinöl, Aloe Vera Extrakt (ölig), Mischung ätherischer Öle**
* Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau, ** aus natürlichen ätherischen Ölen




Der Duft ist, wie bei der Handcreme auch, angenehm, leicht und frisch zugleich. Die Konsistenz ist fest, aber das Produkt lässt sich trotzdem gut aus dem Metalldöschen entnehmen. Dass es sich hier um eine reichhaltige Creme handelt, merkt man beim Einmassieren. Ich brauchte wesentlich mehr Zeit, um sie zu verteilen und einzumassieren. Die Haut fühlte sich auch gut gepflegt und weich an und auf der Haut blieb ein dünner Fettfilm. Das ist auch der Grund, warum ich diese Creme nicht auf meine Gesichtshaut aufgetragen habe. Sie ist für meine empfindliche Mischhaut zu reichhaltig und sie würde nur mit Pickelchen reagieren. Auch für den restlichen Körper hat es mir einfach zu lange gedauert, bis ich den gesamten Körper eingecremt habe. Dafür verwende ich sie aber sehr gerne als Handcreme, abends vor dem Schlafengehen. So können meine Hände die Creme über Nacht aufnehmen und sich am nächsten Tag gut gepflegt anfühlen. Auch besonders trockene Stellen, wie Ellebogen, lassen sich hiermit gut pflegen. Preislich liegt die große Dose mit 150 ml Inhalt bei ca. € 5,00

Von diesen drei Produkten habe ich besonders die Handcreme und den Lippenpflegestift gemocht. Gerade bei der Handcreme kann ich mir einen Nachkauf vorstellen. Die Allzweck-Creme ist eher nicht meins, ich kann mir aber vorstellen, dass Menschen mit besonders trockenen Hautstellen sehr gut damit zurecht kommen können.

Kennt ihr eines dieser Produkte? Welche Erfahrung habt ihr mit lavera gemacht? Ich freue mich auf euer Feedback.

Danke an dieser Stelle nochmal an Rossmann für diese Produkte.

Mittwoch, 21. Januar 2015

Preview: bei Balea wird es bunt, die neue Sommer LE



Bunt, bunter, am Buntesten. Davon kann Balea dieses Jahr ein Lied singen. Die neue Sommer LE (toll, dass man schon von Sommer spricht, meine Lieblings-Jahreszeit) besticht nicht nur tolle Produkte mit spannenden Düften, sondern auch das Design macht direkt gute Laune. Schaut selber....

Bilder und Texte sind von dm:


Duschgel Cabana Dream mit Pfirsich- und Maracuja Duft

Der fruchtig-sanfte Duft des Balea Cabana Dream Duschgels eröffnet euch die erfrischende Freiheit grenzenloser Traumwelten. Die Feuchtigkeitspflegeformel bewahren die Haut vor dem Austrocknen und der Duft sorgt für ein exotisches Duscherlebnis. Voraussichtlich ab Anfang Februar im dm-Markt erhältlich.

€ 0,55 (300 ml)

Bodylotion Cabana Dream mit Pfirsich- und Maracuja Duft

Die milde Rezeptur mit wertvollem Öl auf pflanzlicher Basis und Glycerin schenkt der sommerlich beanspruchten Haut eine Extraportion Feuchtigkeit und pflegt sie geschmeidig. Die leichte Emulsion lässt sich gut verteilen und zieht schnell ein. Voraussichtlich ab Mitte März im dm-Markt erhältlich.

€ 1,25 (200 ml)

Deo Spray Cabana Dream mit Pfirsich- und Maracuja Duft

Traumhaftes Dufterlebnis! Das Deo-Bodyspray bietet perfekten Deoschutz - 24 Stunden lang. Es schützt wirksam vor Körpergeruch, schenkt ein gepflegtes Gefühl und wirkt rund um die Uhr. Enjoy the summer! Voraussichtlich ab Mitte März im dm-Markt erhältlich.

€ 0,85 (200 ml)



Duschgel Paradise Beach mit Ananas- und Cocos-Duft

Der fruchtig-exotische Duft der Beach Dusche entführt eure Sinne in die entspannte Atmosphäre eines wunderschönen Strandes. Die Feuchtigkeitsformel bewahrt die Haut vor dem Austrocknen und der Duft sorgt für ein paradiesisches Duscherlebnis. Voraussichtlich ab Anfang Februar im dm-Markt erhältlich.

€ 0,55 (300 ml)

Creme Seife Paradise Beach mit Ananas- und Cocos-Duft

Paradiesisches Dufterlebnis. Die Pflegeformel mit feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen bewahrt die natürliche Balance eurer Haut. Enjoy the summer! Voraussichtlich ab Anfang März im dm-Markt erhältlich.

€ 0,65 (300 ml)


Duschgel Tropical Sunshine mir Orange- und Mango-Duft 

Mit dem fruchtigen Duft der Balea Tropical Sunshine Dusche taucht ihr frisch belebt in die mitreißende Lebensfreude tropischer Welten ein. Die Feuchtigkeitsformel bewahrt die Haut vor dem Austrocknen und der Duft sorgt für ein tropisches Duscherlebnis. Voraussichtlich ab Anfang Februar im dm-Markt erhältlich.

€ 0,55 (300 ml)


Bodylotion Tropical Sunshine mir Orange- und Mango-Duft 

Tropisches Dufterlebnis. Die milde Rezeptur mit wertvollem Öl auf pflanzlicher Basis und Glycerin schenkt der beanspruchten Haut eine Extraportion Feuchtigkeit und pflegt sie geschmeidig. Voraussichtlich ab Mitte März im dm-Markt erhältlich.

€ 1,25 (200 ml)

Erfrischendes Bodyspray Tropical Sunshine mir Orange- und Mango-Duft 

Das Erfrischende Bodyspray vitalisiert eure Haut und belebt die Sinne. Es hinterlässt keinen unangenehmen Film auf der Haut und hat einen angenehmen Kühl-Effekt. Voraussichtlich ab Mitte März im dm-Markt erhältlich.

€ 1,95 (200 ml)

                   

Pflegecreme

Entweder mit verführerischem Himbeer-Duft oder mit lieblichen Blüten Duft. Die reichhaltige Textur ist ideal für die Pflege von Körper, Gesicht und Lippen. Exklusiver Sammeldosen-Style.

€ 1,25 (30 ml)

Und, was sagt ihr zu diesem bunten und fröhlichen Design? Für mich kommen die Tropical Sunshine Produkte in Frage, die hoffentlich nach Orange und Mango duften :)

Was sagt ihr zu dieser Sommer LE?


Montag, 19. Januar 2015

Getestet: Bärbel Drexel Power Lift Gesichtswasser und Gesichtsfluid

In November  hatte ich euch zwei Produkte aus der Bärbel Drexel Power Lift Serie vorgestellt. Nun habe ich beide Produkte ausführlich getestet und kann mit ein aussagekräftiges Urteil erlauben.

Alle, die Bärbel Drexel nicht kennen,können in meinem Vorstellungspost etwas über das Unternehmen und ihre Philosophie nachlesen, aber ihr findet natürlich auf www.baerbel-drexel.de viele weitere Informationen.

Kommen wir zu den heutigen Kandidaten:

Bärbel Drexel Power Lift Serie - Gesichtswasser & Gesichtsfluid


Die Power-Lift Serie verspricht mit einem speziellen Wirkstoffkomplex aus Akazien-Collagen, Hyaluronsäure und Extrakten aus Naturheilkräutern und Pflegeölen nachfolgende Wirkung:

      • Verminderung von Falten, Fältchen und Linien
      • Regeneration, Pflege und Schutz der Haut
      • Feuchtigkeit wird intensiv gespendet und gebunden
      • mehr Spannkraft und Elastizität für das Bindegewebe und der Haut
      • ebenmäßigeres Hautbild
      • samtig, weiches Hautgefühl

Um ein Gesicht perfekt pflegen zu können, darf natürlich die richtige Gesichtsreinigung nicht fehlen. Nach einem Gesichtsreinigungsprodukt eines anderen Herstellers, kam das Bärbel Drexel Power Lift Gesichtswasser zum Einsatz. Es soll die Haut beleben, stärken und straffen. Silicium (Kieselerde), eines der Bestandteile des Gesichtswassers, bindet Feuchtigkeit und regeneriert strapazierte Hautpartien. Der enthaltene Mangoextrakt macht die Haut zart und geschmeidig.

Inhaltsstoffe des Gesichtswassers (Quelle: Bärbel Drexel Homepage):

Aqua, Citrus Aurantium Amara Flower Water, Alcohol, Glycerin, Silica, Mangifera Indica Fruit Extract, Argania Spinosa Kernel Extract, Acacia Seyal Gum, Sodium Levulinate, Sodium Anisate, Sodium Cocoyl Glutamate, Linalool**, Geraniol**, Citric Acid
Deutsche Übersetzung: Wasser, Neroliwasser, Weingeist, Glyzerin, Kieselerde, Mango Extrakt, Argan Extrakt, Arabisches Gummi, Natrium Levulinat, Natrium Anisat, Aminosäure-Fettsäureester, Linalool**, Geraniol**, Zitronensäure
** aus naturreinen ätherischen Ölen

Vor der Anwendung wird das Gesichtswasser geschüttelt, um alle Inhaltsstoffe miteinander zu vermischen und die ideale Wirkung zu erzielen. Wie fast alle Gesichtstonics wird dieses auch auf ein Wattepad gegeben, mit welchem man dann über das Gesicht, den Hals und das Dekolleté geht.

Der Duft ist blumig und sehr angenehm. Für mich duftet es leicht nach Rosen, obwohl kein Rosenextrakt enthalten ist. Es holt noch den letzten Schmutz aus der Haut, die sich danach wirklich rein, belebt, weich und gut gepflegt anfühlt.

Preis: aktuell im Angebot für € 14,90 (statt € 19,90) - 100 ml

Bärbel Drexel Power Lift Serie - Gesichtswasser & Gesichtsfluid Öffnungen
Bildunterschrift hinzufügen
Danach habe ich das Gesichtsfluid aufgetragen, welches auch intensiv Feuchtigkeit spenden soll. Als Anti-Aging Produkt soll es mit Extrakten aus Mango und Argan Falten und Fältchen vermindern. Hyaluronsäure und Akazien-Collagen verleihen der Haut mehr Elastizität und Spannkraft.


Inhaltsstoffe des Gesichtswassers (Quelle: Bärbel Drexel Homepage):

Aqua, Simmondsia Chinensis Seed Oil, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Glycerin, Cocos Nucifera Oil, Butyrospermum Parkii Butter, Lysolecithin, Bentonite, Argania Spinosa Kernel Extract, Ubiquinone, Mangifera Indica Fruit Extract, Sodium Hyaluronate, Citrus Aurantium Amara Flower Oil, Vanilla Planifolia Fruit Extract, Silica, Copper Gluconate, Cananga Odorata Flower Oil, Acacia Seyal Gum, Algin, Xanthan Gum, Glyceryl Caprylate, Tocopherol, Helianthus Annuus Seed Oil, Sodium Cocoyl Glutamate, Benzyl Alcohol**, Benzyl Benzoate**, Linalool**, Limonene**, Geraniol**, Farnesol**, Eugenol**, Benzyl Salicylate**
Deutsche Übersetzung: Wasser, Jojoba Öl, Nachtkerzen Öl, Mandel Öl, Glyzerin, Kokos Öl, Shea Butter, Lecithin, Bentonit, Argan Extrakt, Coenzym Q10, Mango Extrakt, Hyaluronsäure, Neroli Öl, Vanille Extrakt, Kieselerde, Kupfergluconat, Ylang-Ylang Öl, Arabisches Gummi, Alginat, Xanthan, Glyzerin-Fettsäureester, Vitamin E, Sonnenblumen Öl, Aminosäure-Fettsäureester, Emulgator, Benzyl Alcohol**, Benzyl Benzoate**, Linalool**, Limonene**, Geraniol**, Farnesol**, Eugenol**, Benzyl Salicylate**
 
**aus naturreinen ätherischen Ölen


Die Konsistenz ist sehr leicht und macht dem Wort Fluid alle Ehren. Es ist hellgelb eingefärbt und duftet blumig-zitronig frisch. Beim Einarbeiten in die Haut fühlt man die enthaltenen Öle. Ein weiterer Vorteil ist, dass es schnell einzieht. Danach fühlt sich die Haut gut gepflegt und zart an. Man darf nur nicht zu viel von dem Fluid verwenden, sonst lässt es sich wieder abrubbeln.

Bärbel Drexel Power Lift Gesichtsfluid - Konsistenz


Wenn man die richtige Menge verwendet, was dank des Pumpspenders auch möglich ist, kann man im Anschluss auch problemlos Make-up auftragen. Ich habe das Fluid sehr gut vertrage und meine Haut wurde tatsächlich sehr gut mit Feuchtigkeit versorgt. Sie wirkte prall und gut genährt. Eine mattierende Wirkung hatte sie nicht, verspricht sie aber auch nicht. Meine Mischhaut fing im Laufe des Tages - wie üblich - an zu glänzen.

Ob Fältchen oder gar Falten gemindert werden konnten, kann ich nicht bestätigen. Das liegt aber daran, dass ich noch keine habe. Außer den Fältchen unter meinem Auge (da habe ich sie ja nicht angewendet) und der Stirnfalten (da hilft aber nichts mehr) bin ich noch relativ verschont.

Preis: aktuell für € 19,90 (statt € 29,90) im Angebot - 50 ml

Ihr seht, beide Produkte haben mir sehr gut gefallen. Und deshalb habe ich mir den Bärbel Drexel Katalog sehr gerne angeschaut und einige Produkte entdeckt, die ich gerne mal testen würde. Angefangen bei dem Wildrosen Gesichtswasser bis zu den naturreinen oder ätherischen Ölen. Schaut doch mal im Shop vorbei.

Abschließend möchte ich mich noch bei Bärbel Drexel für diesen Produkttest und den Einblick in ihre Produktwelt bedanken.

Kennt ihr Bärbel Drexel? Wie ist eure Erfahrung? Ich freue mich über euer Feedback.

Dienstag, 13. Januar 2015

Aufgebraucht und Nachgekauft? Gesichtspflege...


Heute zeige ich euch meine aufgebrauchten Gesichtspflegeprodukte. Bitte wundert euch nicht, diese habe ich ich nicht alle auf einmal verwendet, sondern sie sind in den letzten Monaten peu à peu leer gegangen. Ich habe nur gehortet :)

Gerade bei Gesichtspflege ist es mir wichtig, dass ich nicht zu viele verschiedene auf einmal verwende. So vermeide ich normalerweise das Suchen nach der Ursache, sollte ich mal eins nicht vertragen. Und sorry für den langen Post, aber ich musste jetzt endlich mal alle zeigen, damit ich leeren Verpackungen entsorgen kann.

Fangen wir an...



Vichy Liftactiv Serum 10

Die wichtigsten Inhaltsstoffe des Serums ist Rhamnose (pflanzlicher Zucker) in höherer Konzentration (10%) sowie Hyaluronsäure.  Es wird nach der Gesichtsreinigung und vor der Tages- bzw. Nachtpflege aufgetragen. Die recht flüssige Konsistenz macht einen einfachen Auftrag möglich. Das Ergebnis soll eine straffe, sanfte und glatte Haut sein. Morgens hat meine Haut dieses Serum aufgesogen und es ist blitzschnell eingezogen. Abend dagegen hat meine Haut sich verwöhnen lassen. Ich konnte es in Ruhe einmassieren und das weiche und sanfte Hautgefühl danach regelrecht spüren. Wenn ich nicht schon mein Lieblingsserum entdeckt hätte, würde ich vielleicht sogar über einen Nachkauf nachdenken. Ihr bekommt es für ca. € 28,00 in Apotheken. Falls ihr mehr über dieses Serum und weiteren Produkten aus dieser Serie lesen möchtet, könnt ihr gerne hier nachschauen.

Caudalie Vinoperfect Serum

Dieses Serum verspricht mehr Ausstrahlung für den Teint und die Verbesserung von Pigmentflecken. Es soll sogar der Entstehung dieser unschönen Flecken vorbeugen. Verantwortlich dafür sind die enthaltene Viniferine aus den Weinranken. Es kann morgens und abends auf das Gesicht, dem Hals und dem Dekolleté unter der gewohnte Pflege aufgetragen werden. Ausführlich habe ich bereits hier berichtet. Schaut mal vorbei, denn hier findet ihr weitere Informationen zu diesem Produkt. Es lässt sich sehr gut in die Haut einmassieren und zieht schnell ein. Das Gefühl danach ist einfach nur toll. Die Haut wirkt direkt ebenmäßiger, gepflegter, praller und gesund. Ich bin so begeistert von dem Serum, dass ich es mir sogar zum Preis von € 45,00 bei 30 ml nachkaufe. Und ich bin froh, dass es seit Neustem wieder in meinem Bad steht.

Caudalie Eau de Beauté

Noch so ein Produkt von Caudalie, welches ich liebe und nicht mehr missen möchte :). Diese Wässerchen ist eine Mischung aus Gesichtstonic und Serum. Es soll die Gesichtszüge glätten, die Poren verfeinern und den Teint wunderbar strahlen lassen. Es kann entweder vor der Tagespflege, einfach zwischendurch oder zur Fixierung des Make-ups verwendet werden. Der Duft ist kräuterlastig, frisch und erholsam gleichzeitig. Für mich ist es ein "Spa to go", welches mich in stressigen Situationen schnell runter holen kann. Einfach in die Handflächen sprühen, diesen Duft tief einatmen, dabei die Augen schließen und schon kann es weitergehen. Aber auch den Effekt, den es auf meine Haut hatte, gilt es nicht zu unterschätzen. Es versorgt die Haut in Sekundenschnelle perfekt mit Feuchtigkeit, trockene Hautstellen sind sofort weg. Und bevor ich hier noch viel mehr über dieses zauberhafte Produkt spreche, schaut mal hier vorbei. Denn auch über das Eau de Beauté gibt es eine ausführliche Review. Der kleine Flakon mit 30 ml Inhalt kostet € 12,00 und wird auf jeden Fall nachgekauft, wenn der jetzige Flakon leer ist. Die große Version mit 100 ml Inhalt kostet € 35,00




Balea Cell Energy Tageselixier

Bei dieser Creme handelt es sich um ein Anti-Aging Produkt. Es verspricht Falten zu mildern und der Hautalterung vorzubeugen. Außerdem soll es für ein ebenmäßiges Hautbild sorgen. Der Duft der Creme ist frisch und cremig, die Konsistenz ist sehr cremig. Deshalb lässt sie sich sehr gut auftragen. Sie fühlt sich reichhaltig an und hinterlässt erst mal ein weiches und gepflegtes Hautgefühl. Eigentlich ideale Bedingungen für eine Tagescreme, aber leider hat meine Haut auf diese Creme  mit Pickelchen und Unreinheiten reagiert. Auch zog sie in meine Haut (Mischhaut mit trockenen Stellen) nicht wirklich ein und blieb auf der Oberfläche. Ausführlich hatte ich hier berichtet, falls ihr mehr erfahren wollt. Preislich liegt die Creme bei € 6,95 und ist im dm erhältlich. Leider kein Nachkaufprodukt für mich.

Avon Naturals Herbal Tagescreme Hagebutte & Aloe Vera

Nachdem so einige Kundinnen mir positives Feedback zu dieser Creme gegeben haben, musste ich sie natürlich auch austesten. Sie verspricht eine intensive Feuchtigkeitsversorgung und ich habe sie in den Sommermonaten verwendet. Die Konsistenz ist leicht, eine Mischung aus Gel und Emulsion, was natürlich ein Auftrag sehr einfach macht gemacht hat. Sie ließ sich wunderbar einmassieren und meine Haut hat sie auch sehr gut aufgenommen. Zurück blieb eine zarte Haut, die sich gut mit Feuchtigkeit versorgt anfühlte. Eine ideale Sommercreme. Leider gibt es genau diese nicht mehr, so dass ich sie nicht nachkaufen kann, aber es gibt noch weitere aus der Naturals Herbal Serie, die ich jedem, je nach Hautbeschaffenheit, empfehlen kann. Preislich liegen sie bei € 7,50, sind aber sehr oft für unter € 3,00 im Angebot. Kaufen könnt ihr sie nur bei einer Avon Beraterin.

Kneipp Regeneration 24 h Creme

Diese Creme eignet sich als Tages- als auch als Nachtcreme. Mit Taublattextrakt soll sie als glättende Intensivpflege die Haut mit langanhaltender Feuchtigkeit versorgen und die Haut vor freien Radikalen und lichtbedingter Hautalterung schützen. Die Creme ist von der Konsistenz her sehr leicht und geht schon fast in Richtung Creme-Mousse. Sie ist sehr ergiebig, lässt sich wunderbar verteilen und zieht auch relativ gut ein. Deshalb ist sie als Make-up-Unterlage auch gut geeignet. Allerdings hat sich der erste gute Eindruck nicht bestätigt. Sie hat meine empfindliche Mischhaut total aus dem Konzept gebracht. Sie wurde noch fettiger, andere Stellen noch trockener. Ich htte das Gefühl, sie hat mein Hautgleichgewicht durcheinander gebracht. Deshalb hat mein Mann sie aufgebraucht und dem hat sie sehr gut gefallen. Preislich liegt sie bei knapp € 14,00 und wird nicht nachgekauft. Falls ihr mehr über die Creme und einem Reinigungsprodukt aus dieser Serie lesen möchtet, könnt ihr das gerne in diesem Post hier tun.

Wenn man sich so meine Mini-Reviews anschaut, dann kann man ganz klare Favoriten entdecken: die beiden Caudalie Produkte. Auch das Avon Produkt und das Vichy Serum waren nicht schlecht, die beiden anderen sind leider durchgefallen.

Welches dieser Produkte kennt ihr und wie ist eure Meinung dazu? Und welches ist eurer Lieblings-Gesichtspflegeprodukt?




Freitag, 9. Januar 2015

Mein Drogerie-Haul der letzten Wochen (November & Dezember 2014)

Eigentlich wollte ich euch monatlich zeigen, was ich so in der Drogerie an Kosmetik- & Pflegeprodukten kaufe und warum ich ausgerechnet diese Produkte gewählt habe. Aber die letzten Wochen waren doch sehr ereignisreich, begleitet von einem Schreibtief. Deshalb kommt mein gesammelter Haul der letzten zwei Monate nun in einem Post. Aber das hat auch seine Vorteile, so kann ich direkt zu einigen Produkten schon eine Mini-Review geben.

Let´s get started (habe ich von meiner Tochter, die sagt das ständig) :)...



Balea Anschmiegsame Reinigungstücher

Ich wollte mal ein wenig Abwechslung in meine Gesichtsreinigungsroutine bringen und habe diesmal diese Reinigungstücher ausgewählt, die für jeden Hauttyp geeignet sind. Sie sollen sanft reinigen und sogar wasserfestes Make-up entfernen. Ich muss sagen, sie konnten wirklich überzeugen. Sie duften angenehm, sind sehr gut durchfeuchten und schön weich. Ich probiere noch etwas rum, aber diese hier werde ich bestimmt nachkaufen.

Preis: € 1,25

alverde 5in1 Zahncreme Nanaminze

Diese Zahncreme habe ich in diversen Blogposts gesehen und ich war schon immer neugierig. Jetzt hat sie es endlich in meinen Einkaufskorb geschafft. Es handelt sich zwar um ein Naturkosmetikprodukt, das war aber nicht der Grund für meine Neugier und meinen Einkauf. Das Zauberwort hier ist Nanaminze. Diese Minze ist in der frischen Version ein Hauptbestandteil des marokkanischen Tees, den ich über alles liebe. Die Zahnpasta ist angenehm mild im Geschmack, der Minzgeschmack kommt ganz subtil zum Vorschein. Was mich aber etwas stört, ist das pelzige Gefühl, welches die Zahnpasta im Mund hinterlässt. Abgesehen davon, ein wirklich tolles Produkt.

Preis: € 1,75




babylove sensitive Pflegeöl

Ich habe kein Baby mehr, aber Babyöl ist in so vielen Bereichen einsetztbar: als Rasierhilfe, für die Haar- und Körperpflege. Ich habe es diesmal aber gekauft, um mich an ein DIY zu wagen. Ich möchte es für ein selbstgemachtes Körperpeeling verwenden. Ich denke, das es doch recht duftneutral ist, lässt es sich sehr gut einsetzen.

Preis: €1,55

alverde 4in1 Concealer

Hier haben wir ein Multi-Talent, so das Versprechen auf der Verpackung. Es soll als Lidschattenbase, als Highligter, als Lidschatten und als Concealer fungieren. Ich habe die letzten Wochen mehrere alverde Produkte aus dem Bereich der dekorativen Kosmetik gekauft, da ich damit ein Projekt plane. Welches wird noch nicht verraten :) Ich bin gespannt, ob dieses Produkt wirklich sein Versprechen hält.

Preis: € 2,95



essence 24h hand protection balm cherry & coconut

Meine 11jährige Tocher interessiert sich immer mehr für Kosmetik und Pflege. Sie war es auch, die sich diese Handcreme ausgesucht hat. Das Produkt stammt aus einer Limited Edition und verspricht eine ausgiebige Feuchtigkeitspflege. Für mich duftet sie weniger nach Kirschen und Kokosnuss, dafür aber nach Mandeln. Und meine Tochter liebt diese Handcreme.

Preis: € 1,99

Balea Vaseline

Auch Vaseline kann in ganz vielen Bereichen eingesetzt werden. Oft habe ich gehört, dass es für die Hautpflege eingesetzt wird. Und da ich für 2015 plane, mich an DIY im kosmetischen Bereich zu wagen, musste die Vaseline natürlich auch mit.

Preis: € 1,25



Balea Küchenseife

Immer wenn ich in der Küche stehe und mir die Hände mit Seife waschen möchte, ärgere ich mich, dass ich dort keine Seife stehen habe und ins Bad laufen muss,wenn ich nicht auf Spülmittel zurück greifen möchte. Das hat jetzt ein Ende. Diese Seife duftet herrlich nach Grapefruit, ist von der Konsistenz her recht gelig, reinigt aber auch gut. Da fast nur ich sie verwende, wird sie wohl noch einige Wochen reichen.

Preis: € 0,95

Balea Cremeseife Papaya & Buttermilch

In der zentralen Reinigungsstätte - dem Bad - steht neben einem festen Seifenstück auch immer Flüssigseife. Sie ist praktisch und schnell in der Anwendung und wird von allen Familienmitgliedern gemocht. Balea Cremeseifen dürfen immer wieder mit, diese Version hatten wir noch nicht und somit war sie an der Reihe. Wie gehabt, ist die Reinigungswirkung gut, ohne die Haut auszutrocken. Auch der Duft stimmt hier. Diese Seife ist mittlerweile so gut wie aufgebraucht.

Preis: € 0,55




alverde Color & Care 2in1 Make-up

Wieder ein Multi-Talent aus dem Hause alverde. Dieses Produkt ist eine Kombination aus Foundation und Serum und verspricht einen strahlenden Teint und eine perfekte Pflege. Ich habe mir gedacht, dass so ein Produkt bestimmt nicht schlecht ist, für Tage, an denen meine Haut nichts zu meckern hat und ich sie nicht mit einem allzu deckenden Make-up belasten möchte.

Preis: € 3,95

alverde Mascara Schwung + Verlängerung

Eine Mascara, die ich für mein neues Projekt besorgt habe. Sie soll für jeden Wimperntyp geeignet sein und verspricht, mit Seide und hochwertigem Bienenwachs in Kombination mit ätherischen Ölen, perfekten Schwung und Verlängerung. Ob sie ihr Versprochen wohl halten kann?

Preis: € 3,45


Garnier Fructis Anti-Schuppen Shampoo Citrus Pure

Immer wieder im Winter wird die Kopfhaut meiner Tochter von Schuppen geplagt. In der Vergangenheit haben wir immer zu head & shoulders gegriffen, was auch sehr gut geholfen hat. Nur diesmal war meine Neugier wieder mal größer und wir haben uns für ein neues Produkt entschieden. Dieses Shampoo soll ab der ersten Anwendung wirken und ist für schnell fettendes Haar geeignet. Das mit der ersten Anwendung kann ich nicht bestätigen, aber ich kann bestätigen, dass ich den Duft sehr gern mag. Warten wir es ab, spätestens im Aufgebraucht-Post habe ich mehr Infos für euch.

Preis: € 1,75

Balea Feuchtigkeits-Spülung Mango  + Aloe Vera

Diese Spülung wird immer wieder gekauft. Sie hält ihr Versprechen und pflegt die Haare recht gut. Auch ist sie für die Haare meiner Tochter geeignet, ist ohne Silikone und der Duft ist auch in Ordnung. Nur leider ist die Konsistenz zu flüssig. Darüber sehe ich aber hinweg, weil man hier eine gute Pflege zu einem günstigen Preis bekommt

Preis: € 0,65

Wie ihr seht, habe ich mich fast nur auf die dm Eigenmarken konzentriert. Ich finde, hier bekommt man gute Qualität zu fairen Preisen. Was sagt ihr dazu?

Kennt ihr eines dieser Produkte? Ich freue mich über eure Meinung.