Sonntag, 29. März 2015

Schminkbox # 3


Meine Schminkbox der Kalenderwoche 6 stand unter dem Farbmotto "Natürliches Augen-Make-up, auffällige Lippen". Es macht großen Spaß aus meinem eigenen Sortiment Produkte auszuwählen und diese dann die ganze Woche in verschiedenen Kombinationen zu verwenden. Bis jetzt bin ich auch standhaft geblieben und verwende keine anderen Produkte, die sich nicht in meiner Schminkbox befinden.

Kommen wir zum Detail meiner 3. Schminkbox:


 Bourjois Healthy Mix Foundation, 53 Light Beige

Normalerweise versuche ich nur eine Foundation mit in meine Schminkbox zu packen. Diese bewährte Bourjois Foundation habe ich eingepackt, als Ersatz für das L´Oréal Eau de Teint, sollte es bei mir nicht passen. Es war mein erster Einsatz mit dem L´Oréal Produkt. Die Healthy Mix Foundation verspricht einen perfekt strahlenden Teint und das ganze 16 Stunden lang. Das Finish ist wirklich sehr schön, bei einer mittleren Abdeckung. Sie lässt sich sehr gut einarbeiten und schaut überhaupt nicht maskenhaft aus. Eine mattierende Wirkung hat sie nicht.

L´Oreal Nude Magique Eau de Teint, 140 Pur Beige

Es war nur eine Frage der Zeit bis dieses gehypte Produkt bei mir einziehen durfte. Als Ultra-Leichtes Make-up verspricht es eine "unsichtbare" Deckkraft für einen natürlichen, ebenmäßigen Teint. Da ich mir nicht vorstellen kann, wie eine unsichtbare Deckkraft aussehen soll, war ich natürlich sehr neugierig. Man braucht nur ein paar wenige Tropfen um das ganze Gesicht zu schminken. Im Auftrag ist es sehr angenehm, irgendwie seidig und es fühlt sich auch etwas pudrig an. Hautstellen, die problemlos bei mir sind, schauen dann auch wirklich sehr schön aus: ebenmäßig und natürlich. Allerdings versagt es bei Hautstellen, die gerade Pickel oder sonstige Unreinheiten haben. Hier deckt es nicht genug ab, hebt eher hervor. Auch vergrößerte Poren lässt es nicht verschwinden. Ich kämpfe zur Zeit etwas mit Unreinheiten, meine Haut scheint sich gerade neu zu regulieren. Deshalb werde ich zu einem späteren Zeitpunkt diese Foundation erneut verwenden, in der Hoffnung, dass ich auch das schöne Ergebnis den ganzen Tag damit bekomme, von dem so viele schwärmen.



Avon Super Shock Mascara

Eine meiner neusten Mascaras. Sie verspricht ein atemberaubendes Volumen und bis zu 12 x dickere Wimpern ohne zu verklumpen. Das Gummibürstchen hat nicht so gut Farbe abgegeben, deshalb musste ich 2 - 3 Mal tuschen, bis ich ein schönes Ergebnis hatte. Ich kann aber bestätigen, dass die Wimpern nicht verklumpen. Auch möchte ich die Mascara nicht jetzt schon verurteilen. Oft ist es ja so, dass Mascaras ein paar Tage alt sein müssen, um richtig gut sein.

 Avon Lidschatten Base

Da ich nicht so viele Lidschatten-Grundierungsprodukte habe, kommt das eine odere andere häufiger zum Einsatz. So auch dieses Produkt von Avon, welches kurz vor dem Aufbrauchen steht. Sie kommt in einem Tiegelchen daher und ist von der Konsistenz her cremig, aber doch fest genug, so dass man nicht zu viel entnimmt. Es gleicht die Farbe auf dem Lid aus und bietet eine ideale Basis für den Lidschatten, der dank dieser Base sehr schön zur Geltung kommt und nicht im Laufe des Tages verrutscht. Noch dazu ist diese Base sehr ergiebig. Ich komme mit diesem Tiegelchen nun schon etwas mehr als einem Jahr aus. Bei fast täglicher Anwendung.

Clarins Augenbrauenstift "Light Brown"

Das einzige Highend-Produkt in dieser Schminkbox. Dieser Augenbrauenstift ist recht praktisch, da am anderen Ende direkt das Bürstchen für die Augenbrauen dabei ist. Die Mine ist hart, was aber auch bedeutet, dass man nicht zu viel Farbe auftragen kann und somit ein natürliches Ergebnis zaubern kann. Die Farbe Light Brown passt perfekt zu meinen Augenbrauen.


Garnier Miracle Skin Perfector Augen-Roll-on

Diese Augenpflege verwende ich als Concealer für die untere Augenpartie. Dank des Roll-ons lässt es sich wunderbar einfach auftragen. Den Rest erledigt dann mein Finger, mit dem ich sanft das Produkt einklopfe. Es verspricht Schwellungen und Augenringe zu reduzieren, Fältchen zu glätten und Feuchtigkeit zu spenden. Ich kann auf jeden Fall bestätigen, dass es auf eine natürliche Art Augenringe kaschiert und die Augenpartie nicht austrocknet. Mit Schwellungen habe ich zum Glück nicht zu kämpfen und was die Trockenheitsfältchen anbetrifft kann ich es nicht beurteilen, da ich es zu unregelmäßig verwende.

Catrice Prime and Finde Illuminating Base

Dieser Kauf war eigentlich mehr ein Fehlkauf, aber weil ich es auch nicht einfach so entsorgen möchte, habe ich diesem Produkt in dieser Schminkbox eine neue Chance gegeben. Es soll eine Base für einen ebenen und frischen Teint sein. Und Feuchtigkeitsspendend soll es auch sein. Aufgetragen soll sie der Haut einen leichten Glow geben, das liegt wohl an den lichtreflektierenden Pigmenten. Allerdings kann ich nicht bestätigen, dass die Haut dadurch strahlender oder ebener wird. Noch dazu stinkt das Produkt penetrant. Vielleicht hat jemand von euch einen Tipp, ansonsten kann ich mir gut vorstellen, dass ich es demnächst aussortieren werde.


L´Oréal Nude Magique BB Powder, Mittlerer Hauttyp

Diese Puder habe ich bestimmt schon mehr als ein Jahr und ich verwende es sehr gerne. Gerade in Kombinatin mit meiner Garnier BB Creme für Mischhaut ist es ein Traumpartner. Da diese aber aufgebraucht ist, verwende ich es zum generellen Abpudern, wenn die Foundation nicht zu deckend ist. Denn dieses Puder hat eine eigene leichte Deckkraft. Von der Konsistenz her ist es samtweich, fast schon cremig. Es lässt sich sehr gut auftragen und in die Haut einarbeiten. Es trocknet die Haut nicht aus, lässt sie einfach schön wirken. Nur leider mattiert es nicht die 8 Stunden, die auf der Verpackung angegeben sind. Trotz allem ein Produkt, welches ich sehr gerne verwende.

Rival de Loop Young Secret Romance Highlighter Powder

Ich bin echt froh, dass ich diesen Highlighter damals aus der Secret Romance LE gekauft habe. Es ist butterweich und fein, krümelt kaum und hat einen silberfarbenen, kühlen Unterton. Es schimmert genau so wie ein Highlighter schimmern soll, kein Glitzer ist vorhanden. Ich könnte das schöne Finish die ganze Zeit anschauen. Es hält zwar nicht den ganzen Tag durch, aber für den Preis, den ich damals bezahlt hatte, mehr als okay.

Rival de Loop Rouge Powder, 05 apricot blush

Dieses peachige Blush ist ein wirklicher Alles-Könner. Es passt zu so vielen Looks und Hauttypen, macht ein frisches Finish und kommt bei mir sehr gerne zum Einsatz. Die Farbabgabe ist gut, aber nicht so gut, dass man schnell over blushed ausschauen könnte. Richtig entnommen krümelt es auch nicht. Ich mag es wirklich sehr gerne, gerade weil es so gut für den Alltag geeignet ist.



Rival de Loop Eyeshadow, 04 White Coffe Matt

Diesen Lidschatten habe ich als Ersatz für den hellsten Ton aus meiner Au Naturel Palerte von Sleek verwendet (oben links). Es ist ein mattes eierschallenweiß mit guter Pigmentierung, butterweicher Konsistenz, die aber leicht zum Krümeln neigt. Ich habe es entweder als Fixierung meiner Lidschatten-Base, und somit als Unterlage für den Lidschatten, verwendet oder als Hilfe beim Verblenden von dunkleren Lidschattenfarben.

Sleek Lidschatten Palette, Au Naturel

Diese Woche hatte ich Lust auf natürliche, erdige Töne auf meinen Augen. Da kommt die Sleek Au Naturel Palette genau richtig. 8 matte Töne und 4 schimmernde Töne zaubern ein fabelhaftes Ergebnis auf dem Augenlid. Die Pigemtierung ist sehr gut, sie sind butterweich und nur die schimmernden Töne neigen leicht zu Fallout. Die helleren Töne brauchen eine Lidschattenbase, um richtig schön zur Geltung zur kommen. Eine tolle Palette zu einem tollen Preis (knapp € 10,00)


Aden Cosmetics, wasserfester Eyeliner in schwarz

Ein weiterer Kajalstift aus meiner Sammlung, der eine relativ gute Haltbarkeit hat. Ich hatte den Stift vor zwei Jahren auf der Beautymesse in Düsseldorf gekauft. An Aden Cosmetics kommt man, glaube ich, nur Online. Er gibt eine satte, tiefschwarze Farbe ab, die eher matt ist. Er hält gut auf dem Lid, als auch auf der Wasserlinie. Was möchte man von einem schwarzen Kajalstift auch mehr. Frisch aufgetragen lässt es sich auch gut verblenden, z. B. für ein rauchiges AMU.

p2 Intensive Khol Eyeliner, Farbe kann ich nicht mehr lesen

Bei einem natürlichen Augen-Make-up darf natürlich auch ein hautfarbener Kajalstift nicht fehlen. Dieser soll ja, auf der Wasserlinie aufgetragen, für ein wacheres und größeres Augen sorgen. Auch das brauche ich ab und an mal ;). Leider hält dieser Stift nicht lange, so dass man immer wieder nachbessern muss, um mit diesem schönen Ergebnis durch den Tag zu kommen.

 p2 impressive gel Kajal "010 dramatic black" & 030 dramtic taupe

Dieser Kajalstift ist noch einer von den alten, die Formulierung wurde leider geändert und soll ja jetzt nicht mehr so gut halten. Der schwarze Stift gibt sehr gut Farbe ab, in diesem Fall ein sattes Tiefschwarz. Auch die Haltbarkeit ist enorm gut, sogar auf der Wasserlinie. Die dramatic taupe-Version gibt auch gut Farbe ab, aber nicht so gut auf der Wasserlinie wie bei dem schwarzen. Schade, dass die neuen Stifte nicht mehr so gut halten, denn so gute  Kajalstifte finden man nicht häufig in der Drogerie.


Kaufmann´s Haut- und Kinder-Creme

Die Lippen müssen natürlich gut gepflegt werden, damit der Lippenstift auch so richtig gut ausschaut. Ich hasse es auf trockenen Lippen Lippenstift aufzutragen. Eines meiner Pflegeprodukte ist diese Creme. Sie verspricht empfindliche Haut zu pflegen und spröde Lippen zart zu machen. Außerdem ist sie ohne Konservierungsstoffe. Ich kann nur eine minimale Portion auf meinen Lippen auftragen. Sonst fühlt man eine dicke Schicht, die ich als recht unangenehm empfinde. Aber richtig dosiert bietet sie eine ideale Vorbereitung für den nachfolgenden Lippenstift.

p2 pure color Lipstick, 011 Via Medici

Diese Lippnstiftfarbe geht ins bräunliche Nude und lässt sich sehr gut zu einem natürlichen Make-up kombinieren. Die pure Color Lipsticks von p2 sind sehr cremig, geben sehr gut Farbe ab, halten aber aufgrund Ihrer Konsistenz auch nicht sehr lange auf den Lippen. Diese Farbe ist aber so unproblematisch, sie kann einfach und ohne Spiegel zwischendurch aufgefrischt werden.

essence Lipstick, 04 On the Catwalk

Auch die essence Lippenstifte aus dieser Serie mag ich sehr gerne. Sie geben gut Farbe ab, trocknen die Lippen überhaupt nicht aus und halten auch einen Ticken besser als so die Durchschnitt-Lippenstifte aus der Drogerie. Die Farbe "On the Catwalk" ist ein bräunliches Rot, welches auch sehr gut im Alltag zu tragen ist.

Avon Ultra Colour Indulgence Lippenstift, Red Tulip

Dieser Lippenstift ist erst im Januar bei mir eingezogen. Er kommt aus der neuen Lippenstiftserie von Avon, die mit einer Gelformulierung für glänzende Farbe und effektiver Feuchtigkeitspflege sorgen soll. Die Farbe Red Tulip ist ein knalliges Himbeer-Rot, den man am besten mit einem Lipliner aufträgt. Generell sollte ich mir angewöhnen Lippenstifte mit Lipliner zu tragen. Er fühlt sich auf den Lippen leicht an, so als hätte man nur eine leichte Pflege, und keinen Lippenstift.

So, das war es erst mal mit Produkten aus meiner Schminkbox. Kennt ihr eines oder mehrere Produkte? Ist eines dieser Produkte so interessant, dass ihr eine ausführliche Review habem möchtet?


Kommentare:

  1. Antworten
    1. Gerne liebe Inge. Gefällt dir meine Schminbox? :)

      LG
      Mimi

      Löschen
  2. Liebe Mimi,
    Das Eau de Teint von L'Oreal liebe ich. Ein für meine empfindliche, trockene Haut sehr angenehmes Make up. Die Deckkraft würde ich auch nicht als stark beurteilen. Die Bourjois Alternative kenne ich nicht.... : )
    Liebe Grüße, Bee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bee,

      ich habe das Eau de Teint unter anderem in einem deiner Posts gesehen und ich weiß, wie sehr es dir gefällt :)

      Das Bourjois Produkt durfte mit in die Schminkbox als "Ersatz" für das Eau de Teint, sollte mir dieses nicht gefallen. Denn in dieser Woche hatte ich es zum ersten Mal im Einsatz. Schade, dass es Bourjois hier in unserer Nähe nicht gibt, denn die haben schon wirklich tolle Produkte.

      Liebe Grüße
      Mimi

      Löschen
  3. Das BB Powder mag ich auch super gern, so fein und transparent. Solche Qualität finde ich selten in der Drogerie.
    Eins A Ergebnisse bekomme ich aktuell mit dem neuen essence Nude Powder. Ich hätte da nie gedacht, so etwas noch einma in der günstigen Preisklasse zu finden. Es kann gut mir High End mithalten.

    Liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva,

      das Puder ist wirklich toll und ich denke, ich werde es mir auch nachkaufen. Denn so viel ist nicht mehr drin :)

      Danke für den Tipp mit dem essence Nude Powder. Das werde ich mir gleich bei meinem nächsten dm Besuch anschauen :)

      Liebe Grüße
      Mimi

      Löschen
  4. Super Blog und tolle Produkte :)

    Schau doch mal bei mir vorbei! Derzeit findet ein tolles Gewinnspiel und eine Blogvorstellung auf meiner Seite statt! :)
    http://melanie-delavie.blogspot.de/2015/03/rituals-giveaway.html

    Liebst und frohe Ostern! Mel <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Melanie,

      vielen lieben Dank für dein Kompliment :). Bei dir schaue ich sehr gerne vorbei. Wenn ich das richtig verstanden habe, verlost du eine Blogvorstellung und sogar Rituals Produkte. Von denen wollte ich schon immer was austesten :)

      Liebe Grüße
      Mimi

      Löschen
  5. Eine tolle Schminkbox hast du dir da zusammen gestellt. Finde die Foundation super. Die muss ich mir gleich aufschreiben und beim nächsten mal wenn ich unterwegs bin testen.
    Vielen Dank fürs Vorstellen.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne liebe Daniela, ich bin gespannt, wie deine Meinung ist. Vielleicht magst du dann berichten?

      Die Bourjois Foundation ist wirklich toll, schade, dass ich sie bei mir nicht im Laden kaufen kann...

      Liebe Grüße
      Mimi

      Löschen
  6. Sehr interessanter Post.Dein Blog gefällt mir, ich habe die Verfolgung aufgenommen.LG Nadel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadja,

      vielen Dank für dein Kompliment. Ich freue mich sehr, dass dir mein Blog gefällt und dass du nun diesen auch abonniert hast. Ich freue mich auch auf dein Feedback in Zukunft :)

      Liebe Grüße
      Mimi

      Löschen