Freitag, 17. April 2015

Drogerie Haul im Februar & März 2015

Leider muss ich wieder ein Post mit dem Wort "Zeitmangel" anfangen. Deshalb habe ich meinen Drogerie Haul von Februar und März in einen Post zusammengefasst. Und nun ist es schon wieder Mitte April. Naja, zur Zeit ist es halt so, aber es kommen auch wieder bessere Zeiten. Ich möchte nun nicht klagen, sondern euch zeigen, was ich mir Schönes aus der Drogerie gekauft habe:


Alverde Feuchtigkeits-Spülung Aloe Vera & Hibiskus

Von dieser Spülung habe ich viel Positives gehört, da war es natürlich eine Frage der Zeit, bis sie bei mir einziehen durfte :). Ohne Silikone, aber mit Aloe Vera und Hibiskus, verspricht sie trockenes und strapaziertes zu pflegen und zu regenerieren. Die Konsistenz ist sehr fest, ich musste bei der ersten Anwendung einen zweiten Blick auf die Verpackung werfen, weil ich diese Konsistenz von einem Haaarprodukt nicht gewöhnt bin. Und ich kann jetzt schon bestätigen, dieses Produkt ist wirklich toll,. Es pflegt die Haare, macht sie weich und glänzend, sie schauen einfach gut gepflegt aus.

€ 2,25

ebelin Nagellack Entferner Acetonfrei

Zu diesem Produkt muss ich nicht viel sagen, ich kaufe es immer wieder nach. Es tut genau das, was es tun soll: zuverlässig Nagellack entfernen zu einem unschlagbaren Preis.

€ 0,65

CD Deo Roll-On Wasserlilie

Diese Mini-Version des aluminiumfreien Deos habe ich mir für die Handtasche gekauft. In der Vergangenheit war es nicht notwendig, solche Deos auch unterwegs mitzunehmen, aber zur Zeit teste ich einige Deos, die mehr schlecht als gut sind und dazu führen, dass ich mich im Laufe des Tages unwohl fühle. Die Wasserlilie-Version duftet sehr frisch und zaubert im Handumdrehen ein gutes Gefühl.

€ 0,95


ebelin Wattepads, 140 Stück

Wenn ihr auf der Suche nach guten Wattepads seid, dann kann ich euch diese empfehlen. Sie sind weich, fusseln nicht und fallen auch nicht auseinander. Und das zu einem sehr angenehmen Preis. Aber wahrscheinlich kennt ihr diese eh schon :)

€ 0,85

ebelin Feuchte Tücher, 25 Stück

Ich brauche so ein Mini-Pack Feuchtücher immer für meine Handtasche. Wenn man unterwegs ist, kommt man doch immer wieder mit Schmutz in Berührung, egal ob sichtbar oder unsichtbar (für das unsichtbare habe ich ein Desinfektionsgel bei mir). Da kommen solche Tücher gerade recht, erst recht, wenn man mit Kindern unterwegs ist.

€ 0,95


Balea Kräuter Bad Lavendel

Immer wenn ich mich nicht für ein Badezusatz entscheiden kann, greife ich zu dem hier von Balea. Mit Lavendel soll es beruhigen und entspannen, genau das was ich von einem Bad erwarte. Der Lavendelduft ist sehr intensiv, aber nicht unangenehm. Wer diesen nicht mag, dem wird das zu viel sein. Und die Schaumbildung ist einfach fantastisch.

€ 0,95

Balea Ultra Power Haarlack

Gekauft habe ich es, weil hier die Stufe 5 "Ultra Stark" augedruckt war. Meine ältere Tochter hat sehr frizziges Haar und überall fliegt es durch die Luft, gerade wenn sie sich einen Zopf macht, schaut das einfach unschön aus. Deshalb war die Idee, diese Härchen mit Haarspray / -lack in den Griff zu bekommen. Der erste Eindruck von diesem hier war schon mal nicht überzeugend. Es klebt und hinterlässt weiße Partikelchen im Haar.

€ 0,85


alverde Repair-Haarspitzenfluid

Überzeugt von der Haarspülung aus dem Hause alverde, habe ich gleich zu weiteren Produkten gegriffen. Mit Avocado und Sheabutter soll dieses Fluid strapazierte und brüchige Spitzen pflegen und glätten. Es duftet wie die meisten Naturkosmetikprodukte und der Pumpspender macht die Entnahme einfach und praktisch. Ich muss es noch etwas länger testen, damit ich etwas dazu sagen kann.

€ 2,45

Alverde Feuchtigkeits-2-Phasen Sprühkur

Auch dieses Produkt habe ich gekauft, nachdem die Spülung aus der selben Serie so überzeugen konnte. Es wird in das feuchte Haar aufgesprüht und soll dieses reichhaltig pflegen. Wenn ich aber ehrlich bin, kann ich bis jetzt davon nichts feststellen. Aber vielleicht teste ich einfach ein wenig weiter.

€ 2,45


Catrice Camouflage Creme "020 Light Beige"

Mich ärgern in letzter Zeit einige Pickel im Gesicht. Meine Haut scheint sich neu zu orientieren, bzw. mein Hormonhaushalt meint mich ärgern zu müssen. Naja, da muss ich wohl durch. Aber die Pickel und Unebenheiten möchte ich zuverlässig abdecken. Ich musste mehrere dm Märkte anfahren, bis ich ein unangetastetes Produkt entdeckt habe. Wieso machen Menschen das? Wieso gehen sie an Produkte und patschen da rein, wenn diese doch für den Verkauf gedacht sind. Naja, anderes Thema. Die Creme ist recht fest von ihrer Konsistenz her, sie lässt sich aber trotzdem gut entnehmen und auftragen. Auf den ersten Blick deckt sie gut ab, aber dieser Effekt hält bei mir nicht lange. Außerdem trocknet sie die Haut aus, gerade unter den Augen kann ich sie überhaupt nicht empfehlen. Habt ihr vielleicht einen Tipp, wie ich diese länger und besser haltbar machen kann?

€ 2,95

p2 Perfect Eyes base

Nachdem meine geliebte Avon Lidschattenbase plötzlich leer war, musste schnell Ersatz her, denn auf eine Bestellung bei Avon musste ich noch etwas warten. Sie verspricht Augen-Make-up zu fixieren und das Absetzen von Lidschatten in der Lidfalte zu verhindern. Sie lässt sich gut entnehmen, fühlt sich an wie diese typischen Silikonprimer, die man auch für das restliche Gesicht verwenden kann. Auf dem Auge aufgetragen sehe ich erst mal keine wirkliche Grundierung. Es ist wie eine Creme, die ich aufgetragen habe. Enttäuschend war, dass sie auch weder den Lidschatten verstärkt hat, noch ihn länger haltbar gemacht hat. Ich habe eher das Gefühl, sie macht meine Lider noch öliger.

€ 2,65


Garnier Hautklar Anti-Pickel Thermo-Maske

Schon lange war ich neugierig auf diese Maske und jetzt wo ich doch ein paar Pickel bekommen habe, habe ich sie mir endlich gekauft. Sie soll die Poren sofort tiefenwirksam reinigen. Salizylsäure und Tonerde sorgen für diese Reinigung, Zink reguliert die Talgproduktion und hilft so die Neubildung von Mitessern und Pickeln vorzubeugen. Auch geeignet für Misch- oder fettige Haut. Beim Auftrag wird sie leicht warm, aber alles noch im angenehmen Bereich. Nach der Entfernung der Maske fühlt sich die Haut tatsächlich porentief sauber an. Das Hautgefühl ist wirklich sehr angenehm und weich. Ich bin begeistert und kann jetzt schon behaupten, dass ich mir die Maske bestimmt nachkaufen werde.

€ 0,75

ebelin Maxi-Pads

Genau so wie die kleinen Geschwister dieser Pads, bin ich von den großen auch begeistert. Sie fusseln nicht, sind weich und angenehm auf der Haut und helfen mit dem richtigen Reinigungsprodukt die Haut zu reinigen.

€ 0,65


ebelin Gesichts-Massagebürste

Diese Gesichtsbürste ist als Ersatz für meine alte ebelin Gesichtsbürste bei mir eingezogen. Diese habe ich aus hygienischen Gründen entsorgt. Mit so einer Bürste kann man das Gesicht während der Reinigung massieren und abgestorbene Hautschüppchen entfernen. Manchmal mag ich diese Anwendung recht gerne und bis ich mich für eine elektrische Bürste entschieden habe, kommt halt so eine Bürste zum Einsatz. Leider habe ich aber feststellen müssen, dass die Borsten hier viel härter sind, als bei meiner alten. Sie sind regelrecht unangenehm auf der Gesichtshaut. Ich werde mal versuchen, sie für Knie und Ellebogen zu verwenden, ansonsten habe ich leider keine Verwendung für dieses Produkt und werde es entsorgen.

€ 1,75

ebelin Nagelhautschneider und Hufstäbchen

Ab und an habe ich so abstehende Nagelhaut, die ich mit so einem Nagelhautschneider entfernen möchte. Das klappt mit diesem auch ganz gut. Es ist sehr scharf und man muss wirklich aufpassen, dass man sich nicht damit verletzt. Das Hufstäbchen ist allerdings ein Flop. Man kann mit dem Gummiaufsatz gar nicht arbeiten, es verbiegt sich und man kann damit nicht wirklich die Nagelhaut zurück schieben. Und von sanft sprechen wir erst recht nicht. Dann kehre ich doch lieber wieder zu den Hufstäbchen aus Holz zurück (ich glaube, das war Rosenholz).

€ 0,95


Balea Feuchtigkeits Spülung Pfirsich & Cocos

Immer wieder kehre ich zu der Feuchtigkeitsspülung aus dem Balea Sortiment zurück. Vorher war es die Version mit Mango und Aloe Vera, diese wurde nun durch Pfirsich & Cocos abgelöst. Es verspricht trockenes und strapaziertes Haar zu pflegen und es leicht kämmbar zu machen. Noch dazu ist es ohne Silikone. Der Duft ist eine Mischung aus Kokosnuss und etwas Fruchtigem. Es tut meinen Haaren gut, sie fühlen sich danach schön weich und gepflegt an, auch wenn nicht nachhaltig. Das einzige was mich an diesem Produkt stört, ist die für eine Spülung zu flüssige Konsistenz, ansonsten absolut empfehlenswert.

€ 0,65

L´Oréal Casting Creme Gloss "515 Chocolate Cookie"

Leider plagen mich schon seit meiner Teenagerzeit graue Haare, die ich von meiner Mutter so vererbt bekommen habe. Deshalb muss ich mir regelmäßig die Haare färben, wenn ich nicht damit durch die Weltgeschichte laufen möchte. Dafür jedes Mal zum Friseur zu gehen ist mir ehrlich gesagt zu teuer. Warum auch, wenn es zu Hause auch gut klappt. Diese Coloration verwende ich sehr gerne, die Anwendung ist einfach, sie tropft nicht, sie reizt meine Kopfhaut nicht und sie hinterlässt eine intensive Haarfarbe. Von grauen Haaren ist nichts mehr zu sehen.

€ 4,95


alverde Planzen-Ölseife "Lavendel"

Bei diesem Haul war mir sehr nach Lavendel, nach dem Badezusatz, kommt nun diese Seife in mein Badezimmer (dabei ist es aber nicht geblieben). Ohne tierische Fette, dafür aber mit pflanzlichen Inhaltsstoffen und Glycerin verspricht diese Seife die Haut zu reinigen, ohne sie auszutrocknen. Ätherisches Lavendelöl sollen beruhigen und die Sinne sanft verwöhnen. Feine Pflanzenteilchen aus Bio-Lavendel entfernen dazu noch sanft die abgestorbenen Hautschüppchen. Wenn das mal kein Versprechen ist.

€ 1,35

Handsan Flüssigseife "Natural Lavender"

Und hier hätten wir das dritte Lavendelprodukt im Bunde. Diese Seife soll die Hände wirksam von Bakterien befreien und gleichzeitig die Hände intensiv pflegen. Sie soll so sanft sein, dass sie sogar für die Gesichtsreinigung geeignet ist. Das werde ich aber nicht austesten. Ein Produkt, welches Bakterien entfernen soll, möchte ich lieber nicht an meine Haut lassen. Oder hat jemand schon diese Erfahrung gemacht? Auf jeden Fall duftet es lecker nach Lavendel und hat meine Hände nach der Wäsche auch nicht ausgetrocknet.

€ 1,35


Balea Teint Perfektion Optischer Sofort-Zauber

Dieses Produkt ist ein typischer Primer. Es verspricht Fältchen, Poren und Hautunebenheiten zu kaschieren. Außerdem wird die Haut mattiert. Da ich doch sehr sichtbare Poren und auch Hautunebenheiten habe und diese nicht einfach so hinnehmen möchte, versuche ich mich nun an Primern. Mein erster Eindruck ist noch etwas gespalten. Die Creme lässt sich gut verteilen, aber ich habe das Gefühl, es liegt auf der Haut und lässt meine Foundation hin und her rutschen. Ich werde noch etwas weiter üben und euch dann erst berichten.

€ 6,95

Balea Kräuterbad Eukalyptus

In den letzten zwei Monaten waren wir oft erkältet. Da tut der Duft von Eukalyptus beim Baden sehr gut. Die Balea Kräuterbäder duften in der Regel recht intensiv und je nach Duftrichgung auch angenehm. Eukalyptus kommt hier gut zum Vorschein und hilft tatsächlich das Näschen zu befreien. Außerdem bildet es viel Schaum, ideal für ein Bad also :).

€ 0,95

 
treaclemoon Duschcreme "blueberry memories"

Ihr habt ja alle schon mitbekommen, dass es neue Duftrichtungen bei treaclemoon gibt. In der Regel duften diese prima, sind ohne Silikone und Parabene, wurden nicht an Tieren getestet und sind somit ein veganes Produkt. Dieses Duschprodukt duftet genau wie ein leckerer Blaubeer-Joghurt. Mal schauen, ob wir uns noch die große Flasche kaufen werden, oder ob wir den Duft nach dieser Mini-Version satt haben.

€ 0,95

ebelin Kosmetikstäbchen

80 Stäbchen befinden sich in dieser Box. Sie haben eine breite, flache und eine spitze Seite. Ich verwende sie sehr gerne um am Augen-Make-up Verbesserungen durchzuführen. Sie gehören sozusagen zu meiner Grundausstattung und werden immer wieder nachgekauft.

€ 0,65

tetesept Badesalz "Breeze of Summer"

Ich muss zugeben, hier hat mich die Farbe als erstes angesprochen. Das Badesalz verspricht Urlaubsfeeling pur. Mit Zypressenöl und Meeresalge wird nicht nur der Körper gepflegt, auch Geist und Seele bekommen ihre verwöhnende Portion ab. Silberglitzer sorgt für einen optischen Hingucker. Der Duft ist sehr frisch und leicht seifig. Natürlich habe ich schon damit gebadet und das Wasser wurde wunderbar blau eingefärbt. Der Glitzer ist nur leicht sichtbar und stört damit nicht dieses "ich bin gerade im Meer-Feeling". Ich würde jetzt nicht sagen, das Produkt ist pflegend, aber es ist auch nicht austrocknend. Ich habe es so sehr gemocht, dass ich es mir nachkaufen werde.

€ 1,15

So, das waren meine Einkäufe. Ganz schön viel, aber bedenkt, dass ich diese Produkte in den letzten zwei Monaten gekauft habe und einige davon für eine vierköpfige Familie sind.

Kennt ihr eines dieser Produkte? Ist etwas so interessant, dass ich ausführlich darüber berichten kann?

Kommentare:

  1. Danke. Interessant - wie immer!

    LG
    Inge

    AntwortenLöschen
  2. Toller grosser einkauf. Ich liebe casting creme gloss und lass nur noch diese haarfarbe an meinen kopf. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Vanessa,

      ich kehre auch immer wieder zu der Creme Gloss Coloration zurück, und ich habe wirklich schon einige Marken im Leben verwendet :)

      Liebe Grüße
      Mimi

      Löschen
  3. Die Spülungen und das Kräuterbad mit Lavendel werd ich mir auch mal holen :) Die 2-Phasen Sprühkur benutze ich vor dem Bürsten als Leave-In Produkt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe JayJay,

      die Spülung ist echt toll und wenn du Lavendelduft und viel Schaum magst, dann wird dir das Kräuterbad bestimmt gefallen :)

      Sprühst du die Kur ins trockene oder feuchte Haar?

      Liebe Grüße
      Mimi

      Löschen
  4. Liebe Mimi,

    dieses Mal hast du viele Produkte, die ich auch kenne dabei.

    Von alverde habe ich das Feuchtigkeitsshampoo (ich weiß, du hast hier die Spülung) schon mehrfach gekauft, ist allerdings schon etwas her, es hält durchaus das, was es verspricht.
    Camouflage von Catrice deckt bei mir sehr gut, aber ich sehe ebenfalls die Schwachstelle um die Augen, es setzt sich sehr ab. Auch den Lidschatten-Primer von p2 kenne ich gut, bei mir hat er schon lange gehalten, aber die Farbe nicht verstärkt, das stimmt.
    Die Balea Teint Perfektion enthält einen sehr großen Anteil an Silikonen, das könnte der Grund dafür sein, dass ein Make up nicht so gut hält...

    Das war auf jeden Fall eine Menge, liebe Mimi.

    Liebe Grüße, Bee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bee,

      ja, du sagst es, es war eine Menge :). Aber ich bin ein kleiner dm Suchti, aber zu meiner Entschuldigung muss ich sagen, ich habe keinen Schnickschnack gekauft, alles wird benötigt ;).

      Das alverde Feuchtigkeitsshampoo werde ich dann auch mal testen, mal schauen, ob es unserem lockigen Haar auch so gut tut. Ich hoffe es :)

      Die Camouflage Creme hat mich leider etwas enttäuscht. Auch an anderen Stellen hält sie nicht zuverlässig, oder zumindest so wie ich es von einer Camouflage Creme erwarte.

      Der Primer ist ganz bestimmt voller Silikone, ich habe noch einen anderen, hochpreisigeren Primer, der allerdings sehr gut ist. Vielleicht sollte ich mal die Inhaltsstoffe vergleichen? Gute Aufgabe :)

      Liebe Grüße
      Mimi

      Löschen