Sonntag, 14. Juni 2015

Aufgebraucht und Nachgekauft... Haarshampoos

Lang ist mein letzer Aufgebraucht - Nachgekauft Post her. Heute geht es weiter und zwar mit einer Menge Haarshampoos. Keine Sorge, die habe ich nicht alleine aufgebraucht, sondern über Monate zusammen mit meiner Familie. Mein Mann und meine Tochter verwenden die Shampoos auch, nur meine jüngereTochter verwendet ein eigenes Kindershampoo.

Und damit der Post nicht zu lang wird, starten wir gleich...



Avon Naturals: "healthy Hydration", "super Straight" & "strand Strenght"

Durch meine Tätigkeit als Avon Beraterin greife ich natürlich auch gerne mal zu den Avon Produkten, wie z.B. zu diesen Shampoos. Sie sind sehr ergiebig, reinigen die Haare gut ohne sie auszutrocknen. Sie fühlen sich nach der Wäsche schön weich und gepflegt an. Deshalb greife ich immer wieder gerne zu diesen Shampoos. Noch dazu duften sie gut. Preislich sind sie ständig im Angebot, wie zur Zeit für € 1,99 (statt € 3,50). Ich habe hier jetzt folgende Versionen aufgebraucht:
        • healthy Hydration: mit Mandel & Avocado für trockenes und strapaziertes Haar. Die Avocado regeneriert das Haar und spendet der Kopfhaut Feuchtigkeit. Mandelöl pflegt das Haar und  macht es geschmeidig
        • super Straight: mit Honigextrakt und Jojobaöl für trockenes und strapaziertes Haar. Honig spendet intensive Feuchtigkeit, noch dazu pflegt und glättet es das Haar. Jojobaöl schenkt dem Haar ebenfalls Feuchtigkeit und hilft es zu kräftigen
        • strand Strength: mit Aprikose und Sheabutter für trockenes und strapaziertes Haar. Sheabutter ist reich an Vitamin A und E und spendet dem Haar Feuchtigkeit. Noch dazu sorgt es dafür, dass das Haar leicht kämmbar wird und weniger splissanfällig wird. Aprikose hilft ebenfalls dem Haar gesund auszusehen. Es handelt sich hier um ein 2in1 Produkt, also Shampoo und Spülung in Einem.


Avon Naturals "essential Balance"

Auch dieses Avon Shampoo aus der Naturals Serie leistet, wie die anderen auch, einen tollen Job. Als 2in1 Produkt (Shampoo und Spülung) und mit Mango und Ingwer ist es für alle Haartypen geeignet. Mango soll dem Haar Geschmeidigkeit schenken und Ingwer spendet Feuchtigkeit und beruhigt die Kopfhaut. Auch dieses Shampoo ist sehr ergiebig und reinigt die Haare schön ohne sie auszutrocknen. Auch dieses würde ich mir nachkaufen. Ich habe hier die große Version, die aktuell für € 3,99 (statt 6,50) im Angebot ist.

Avon Advance Techniques "Marokkanisches Arganöl Shampoo"

Das ist das letzte meiner aufgebrauchten Avon Shampoos :). Dieses hier stammt aus einer Serie, die mit Arganöl angereichert ist und von der es verschiedene Produkte gibt. Das Haar wird hier mit einem feinen und festen Schaum gut gereinigt. Das Resultat sind weiche und geschmeidige Haare, die gesund ausschauen. Und das Shampoo ist wirklich mega-ergiebig. Eine kleine Menge reicht aus um das komplette Haar zu reinigen und es lässt sich trotz des festen Schaums gut auswaschen. Der Duft ist frisch und typisch Shampoo, recht angenehm also. Es ist für jedes Haar geeignet. Ich werde es mir auf jeden Fall nachkaufen (habe ich auch schon getan). Zur Zeit ist dieses Shampoo mit 400 ml Inhalt für € 2,99 (statt € 5,50) im Angebot.


head & shoulders Anti Schuppen Shampoo "classic clean"

Gerade in der kälteren Jahreszeit kann es vorkommen, dass unsere Kopfhaut (die meiner Tochter und von mir) mit Schuppen reagiert. Das head & shoulders Shampoo ist hier ein zuverlässiger Partner. Es ist für normales Haar und verspricht mit einer speziellen Hydra-Zinc Formulierung die Ursache von Schuppen effektiv zu bekämpfen. Und das stimmt. Nicht nur die Schuppen werden ausgespült, die Kopfhaut wird tatsächlich beruhigt und das Shampoo hilft ihr zu ihrem normalen Zustand zurück zu gelangen. Schon nach wenigen Anwendungen ist das Haar so gut wie schuppenfrei. Ein Top Produkt, welches immer nachgekauft wird, wenn es notwendig ist. (Preis: ca. € 3,50)

Garnier Fructis Anti Schuppen Shampoo "Citrus Pure"

Diesmal hat die Neugier gesiegt und wir haben uns das Anti Schuppen Shampoo von Garnier gekauft, bevor wir zu dem heald & shoulders Shampoo gegriffen haben. Dieses Shampoo ist für das schnell fettende Haar (bei uns nicht der Fall), soll alle sichtbaren Schuppen entfernen, die Kopfhaut klären und das Haar von innen kräftigen. Und die Ursache von Schuppen soll bekämpft werden. Leider kann ich das nicht bestätigen. Es duftet gut, reinigt gut, aber die Schuppen werden nicht effektiv beseitigt. Deshalb kein Nachkauf (Preis: ca. € 2,00)


John Frieda Frizz Ease "Unendliche Geschmeidigkeit Shampoo"

Ein Shampoo, welches besonders für widerspenstiges Haar konzipiert wurde. Mit einem "Frizz Resistance Komplex" soll es von innen heraus wirken, in dem es die unebene Haarstruktur bekämpft. Im Duft und in der Anwendung ist es sehr angenehm. Gut finde ich auch, dass es in einer Tube daher kommt. Die Haare fühlen sich nach der Haarwäsche weich und gepflegt an. Widerspenstig sind meine lockigen Haare trotzdem weiterhin. Von einer Bändigung ist hier nichts zu sehen. Als Pflegeshampoo okay, aber für den Preis von knapp € 10,00 viel zu teuer und deshalb kein Nachkaufprodukt.

Garnier Fructis Aufbau-Shampoo "Schadenlöscher"

Dieses Shampoo habe ich von der Garnier Blogger Academy zum Testen zugeschickt bekommen. Den kompletten Bericht über das Shampoo, der Spülung und dem Wunderöl findet ihr hier. Spezielle Detektoren sollen bei diesem Shampoo sogar feinste Schäden im Haar aufspüren und beseitigen. Das sehr ergiebige Shampoo duftet gut und lässt sich gut im Haar aufshampoonieren und auch wieder auswaschen. Die Haare fühlen sich danach einfach nur sauber an. Von Pflege war nichts zu spüren, deshalb werde ich mir dieses Shampoo auch nicht nachkaufen (Preis ca. € 2,00).

Ich weiß, alle gezeigten Produkte arbeiten mit Silikonen, was ja viele von euch ablehnen. Aber solange es meinen Haaren gut tut, bin ich auch nicht komplett gegen Silikone im Haar. Nachkaufprodukte sind für mich die Avon Shampoos und das head & shoulders Anti-Schuppen Shampoo. Die Garnier und John Frieda Shampoos haben bei mir leider keine Begeisterungsrufe ausgelöst.

Mich interessiert nun, welches Shampoo ihr verwendet. Schön wäre, wenn ihr gleich euren Haartyp dazu schreibt. Vielleicht hat ja eine von euch auch eine Lockenpracht auf dem Kopf und hat den ultimativen Tipp für mich :)

Kommentare:

  1. Liebe Mimi,
    Shampoos ist auch so ein Produkt, da sucht man doch immer nach etwas Neuem. Ich benutze nie nur ein Shampoo, ich habe mindestens 2 im Einsatz. Ich habe monatelang meine Haare mit Aleppo-Seife gewaschen, was vom Ergebnis her unschlagbar war. Aber das ist recht kraftraubend und durch meine Krankenhausaufenthalte benutze ich seit Wochen wieder Shampoos. Ich mag sehr das Schauma für fettigen Ansatz und trockene Spitzen. Oder auch das Balea Shampoo für jeden Tag. Meine Haare sind coloriert und neigen etwas zum fettigen Ansatz, zudem ist meine Kopfhaut empfindlich.
    Liebe Grüße, Bee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bee,

      ich kann mir gut vorstellen, dass Aleppo Seife nicht so praktisch im Krankenhaus ist und ich hoffe sehr, dass es dir sehr bald wieder besser geht.

      Gerne möchte ich auch mal dieses Reinigungsprodukt testen. Ich glaube, ich weiß auch schon, wo ich es herbekommen kann :)

      Liebe Grüße

      Mimi

      Löschen
    2. Ja, versuch es mal. Der Anfang ist schwer, aber nach 4-5 Wäschen war ich sehr begeistert.

      Löschen
  2. Ich benutze auch silikonfreie Shampoos, aber meine Schwestern zB benutzen auch nur silikonhaltigen Shampoos und kommen mit diesen besser zurecht (:

    Ganz lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast ja auch lockige Haare, vielleicht magst du mir deinen Shampootipp verraten, gerne auch silikonfrei :)

      Liebe Grüße

      Mimi

      Löschen
    2. Am besten mag ich das Curly Wurly von Lush. Das kann ich dir empfehlen. Ansonsten verwende ich auch zum Teil silikonfreie Shampoos, meistens von Schaume.

      Lieber Gruß ♥

      (Deine Antwort habe ich leider erst jetzt gesehen)

      Löschen
  3. Hey :)
    Die Avon Shampoos klingen gut. Da ich auch öfters mal was von Avon bestelle werde ich mir diese mal merken.
    Ich benutze derzeit Shampoo von Balea.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi,

      besonders das Advanced Techniques mit Arganöl kann ich empfehlen. Zusammen mit der Spülung ist es einfach wunderbar. Habe ich schon einige Male nachgekauft :)

      Liebe Grüße
      Mimi

      Löschen
  4. Meine Meinung: Pro Naturals, die besten professionellen Produkte fuer Haar

    AntwortenLöschen