Freitag, 12. Juni 2015

Yves Rocher Speaking Colors Blogparade: Mein #Mood lautet #pastell_sommer...

Michelle von Yves Rocher hat zur Speaking Colors Blogparade aufgerufen. Wir durften uns drei Nagellacke aus der neuen Nagellackserie aussuchen, mit denen wir dann unseren individuellen #Mood kreieren.

"Mood" bedeutet soviel wie Laune / Stimmung und da ich gerade in Sommerlaune bin, habe ich mich für den #pastell_sommer #mood entschieden. Diese Drei Lacke habe ich mir ausgesucht:


        • 31 Lilas
        • 01 Magnolia
        • 61 Blue Nigelle

Die Herausforderung bei dieser Nailart-Blogparade ist die, dass man keine Nailart-Tools verwenden darf. Und da ich überhaupt kein Nageldesign-Spezialist bin, war diese Parade eine wirkliche Herausforderung, die ich sehr gerne angenommen habe. Es hat viel Spaß gemacht, mir einen Mood und das passende Design dazu auzudenken, auch wenn ich drei Anläufe gebraucht habe, bis ich der Meinung war, ich kann es euch abfotografieren :)

Bevor ich zu dem Design an sich komme, möchte ich kurz von den Nagellacken berichten. 40 neue Lacke ergänzen das Yves Rocher Sortiment. 5 ml Inhalt befinden sich in diesen schmalen, länglichen Flaschen. Der Pinsel ist recht breit, was gerade einen großflächigen Auftrag einfach macht. 

Ich habe mich für drei pastellige Töne entschieden. Der fliederfarbene Ton hat einen feinen Schimmer, der auf den Nägeln schön im Sonnenschein schimmert. Er deckt in zwei Schichten sehr gut. Der nudefarbene Lack in der Farbe "Magnolia" braucht auch zwei Schichten um schön und deckend zu werden. Der hellblaue Ton in "Blue Nigelle" deckt in einer Schicht sehr gut und erinnert so richtig schön an einen blauen Himmel im Sommer. Aber Vorsicht, ein Unterlack ist ein Must.

Und jetzt zeige ich euch mein Ergebnis :), achtet bitte nicht auf  die trockene Nagelhaut. In den letzten Tagen fehlte mir die Zeit für Nagelpflege:



Und so habe ich es aufgetragen:

Eine Farbe auf den kompletten Nagel auftragen

Mit der zweiten Farbe wird  ein treppenähnliches Design aufgepinselt

Mit der dritten Farbe wird wieder eine weitere Treppe aufgepinselt
    Zuletzt habe ich einen Topcoat aufgetragen, was die Übergänge der einzelnen Farben weicher macht.

    Mein #pastell_sommer #mood erinnert mich an Sommer und gute Laune. Und das ist genau das, was ich jetzt gerne möchte. Und zwar bis mindestens Oktober :)

    Wie findet ihr mein erstes Nageldesign? Ich hoffe, nicht allzu katastrophal. Ich freue mich auf euer Feedback und auch auf eure Tipps, was ich hätte besser machen können.



    Und danke an dieser Stelle nochmal an Michelle für diese tolle Blogparade.

    Übrigens, alle Informationen zu der Aktion findet ihr hier.

    Kommentare:

    1. Tolles Design, das gleiche hatte ich auch mal mit zwei Farben *-*. Leider habe ich etwas zu spät von der Aktion mitbekommen, gerade zwei Tage, nachdem alles schon zu Ende war :D

      Lieber Gruß ♥

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Danke schön, das ist das einzige Design welches mir Nageldesign-Neuling einigermaßen umsetzbar erschien :)

        Schade, dass du nicht eher von der Aktion gehört hast. Du hättest sicherlich ein tolles Design gezaubert.

        Liebe Grüße

        Mimi

        Löschen
    2. Der Blaue schaut bei dir noch viel türkiser aus als bei mir. Ich hab für so "Treppchen" einfach keine ruhige Hand, bei mir wären es Hawaiiwellen ^_^. Muss also für mich alles simpel zu machen sein.
      Liebe Grüße, Eva

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Eine ruhige Hand habe ich überhaupt nicht und ich kann überhaupt nicht malen, erst recht nicht, wenn es filigran wird. Diese Treppchen gehen relativ leicht, versuch es mal, vielleicht klappt es.

        Dein Nageldesign ist aber auch sehr gelungen und ich werde dieses bestimmt auch mal nachmachen :)

        Liebe Grüße

        Mimi

        Löschen
    3. Hallo Mimi,

      schöne Farben hast du dir ausgesucht, die harmonisieren sehr gut miteinander.
      Ich drück dir für dein Design die Daumen ;-)
      lg Tanja

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Danke dir liebe Tanja :)

        Ich rechne mir ja keine großen Chancen aus, aber es hat trotzdem viel Spaß gemacht und in mir die Lust geweckt, mehr als nur meine Nägel einfarbig zu lackieren.

        Liebe Grüße

        Mimi

        Löschen
    4. Hübsche Farben hast du dir ausgesucht!
      Und das Naildesign auf dem Mittelfinger gefällt mir besonders gut.

      LG
      Liri

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Danke dir liebe Michaela :) Ich war stolz wie Oscar, dass ich das hinbekommen habe. Ich habe nämlich zwei linke Hände was Nageldesigns anbetrifft. Aber das wird sich jetzt hoffentlich ändern, bin auf den Geschmack gekommen und habe Lust mehr auszutesten.

        Liebe Grüße

        Mimi

        Löschen
    5. Die Farben sagen mir nicht so zu, aber das Treppenmuster sieht echt süß aus. :)

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Danke dir. Sicherlich werde ich dieses Treppenmuster mit anderen Farben wiederholen. Und mich dann auch dabei verbessern :)

        Liebe Grüße

        Mimi

        Löschen