Sonntag, 24. Januar 2016

Brandnooz Box November 2015

Meine Neugier hat mich in einen ganz anderen Bereich als bisher geführt: in die Welt der Lebensmittel. Es geht mir nicht darum zu berichten, wie man sich besonders gesund ernährt, das können andere Blogger viel besser als ich. Mir geht es darum, neue Produkte zu entdecken und darüber zu berichten. Da kommt die Brandnooz Lebensmittelbox genau richtig. Aus diesem Grund bin ich auch diese Kooperation eingegangen. Die Novemberbox ist jetzt schon einige Wochen her, aber ich berichte trotzdem, denn die Produkte sind ja noch im Handel erhältlich und für den einen oder anderen interessant.

Bei Brandnooz könnt ihr verschiedene Boxen-Abos abschließen und erhaltet diese Überraschungsbox direkt nach Hause geliefert. Neben verschiedener Lebensmittelboxen gibt es auch eine Wohlfühl-Glanz-Box mit Pflege- und Wohlfühlprodukten und eine Glanz-Box mit Pflege- und Reinigungsprodukten für euer Zuhause. Alle weiteren Infos, wie z.B. Preis und Lieferung findet ihr hier.



Kommen wir nun zu der November Ausgabe (2015)


Lorenz Chips Naturals mit Olive

Lorenz Chips Naturals mit Olive

Ich mag die Naturals Chips sehr gerne, deshalb habe ich mich über diese hier in der Geschmacksrichtung "Olive" gefreut. Diese kannte ich nämlich noch nicht. Die Naturals Chips zeichnen sich dadurch aus, dass sie nur mit rein natürlichen Zutaten hergestellt werden. Künstliche Aromen, Konservierungsstoffe und Gluten findet man hier nicht. Wenn man sich die Inhaltsstoffe durchliest, versteht man sogar alles :). Aber wollen wir bei der Wahrheit bleiben, Chips bleiben Chips und sind nicht gerade das, was man als "gesunde Snacks" bezeichnet. Sie schmecken aber meist enorm lecker, so auch diese. Der Olivengeschmack kommt sehr gut zum Vorschein. Wenn man also keine Oliven mag, dann sind die Chips nichts, wenn man aber Oliven liebt (so wie ich), dann sind diese Chips eine willkommene Alternative zu Paprika und Co-Geschmack. Probiert auch die mit Rosmarin aus, sehr lecker sage ich euch... (€ 1,70 / 110 g)

Ragusa Friends Blond Caramilisé

Ragusa Friends Blond Caramilisé

Diese Marke ist mir total unbekannt, da hat sich die Box schon gelohnt :) Wir haben hier Pralinen, aus karamelisieter heller Schokolade, gefüllt mit einer leckeren Praliné-Creme und einer knackigen Haselnuss, vom Geschmack erinnern sie mich stark an Toffifee. Die Pralinen sind einzeln verpackt, was aber kein Hinderungsgrund ist, diese nacheinander zu vernaschen. Sowohl mein Mann, als auch meine Kinder lieben diese Leckereien - von mir ganz zu schweigen. (€ 4,50 / 12 Pralinen)

Hochwald Sahnewunder Schoko

Hochwald Sahnewunder Schoko

Viel zu Sahne gibt es nicht zu sagen, diese ist jedem bekannt. Was ich aber nicht wusste ist, dass es diese auch in verschiedenen Geschmacksrichtungen zu kaufen gibt. Hochwald hat z. B. Sahne mit Schokolade und Vanille, oder auch Eierlikör. Ich bin eigentlich kein großer Fan von Sprühsahne, außer bei frischen Erdbeeren oder in der Eisdiele (je nach Eis). Diese Sahne hier schmeckt schön fluffig und die feine Schokoladennote kommt gut zum Vorschein. Erinnert mich an ein Mousse au Chocolat mit Vollmilchschokolade. Seit November befindet sich das Produkt in meinem Kühlschrank, habe aber noch keine Verwendung dafür gehabt. Vielleicht sollte ich eine Torte backen und diese Sahne hier als Deko zum Einsatz bringen. Was meint ihr? (€ 1,69 / 250 ml)

Leibniz Minis Vollkorn

Leibniz Minis Vollkorn

Wie die meisten Menschen liebe ich auch so richtig leckere Butterkekse. Warum nicht mal welche aus Vollkorn testen. Nur weil hier Vollkorn zum Einsatz kommt, sind sie nicht gleich gesünder als die anderen Butterkekse. Zucker ist auch hier reichlich enthalten. Diesen schmeck man auch deutlich heraus. Mir kommt es sogar vor, als würden diese Kekse süßer schmecken, als die ursprünglichen. Für Zwischendurch ein leckerer und handlicher Snack, aber kein Ersatz für die Originalen :) (€ 1,49 / 125 g)

 Nature Valley Crunchy Riegel: Oats & Honey / Canadian Maple Sirup

 Nature Valley Crunchy Riegel: Oats & Honey / Canadian Maple Sirup

Für Zwischendurch, wenn es mal schnell gehen muss und man einen kleinen Energieschub braucht, kommt ein Vollkornriegel genau richtig. Diese hier haben mindestens 55% Vollkornanteil, dicht gefolgt von Zucker. Deshalb auch hier der Hinweis, es kann sich nicht um einen regelmäßigen Snack handeln. Aber immerhin besser als ein Schokoriegel. Die Haferflocken kommen geschmacklich sehr gut zum Vorschein, was mir sehr gut gefällt. In der Honigversion schmeckt man den Honig gut raus, bei der Ahornsirupversion ist der Geschmack etwas herber, aber auch süß und sehr lecker. In einer Verpackung sind zwei Riegel enthalten. Für den kleinen Hunger zwischendurch reicht sogar nur ein Riegel (€ 0,69)

Ti Schwarzer Tee & Heidelbeere Granatapfel

Ti Schwarzer Tee & Heidelbeere Granatapfel

Als bekennender Teetrinkerin liebe ich heißen Tee und greife sehr selten zu kaltem Tee. Aber manchmal ist das doch besser als zu einer Limonade zu greifen - gerade wenn der Tee eisgekühlt ist. Ich mache mir meinen Eistee im Sommer oft gerne selber. Deshalb finde ich es gut, dass bei Ti  echter Tee zum Einsatz kommt und kein Aromastoff. Die Basis bildet Schwarzer Tee, welcher in diesem Fall mit Heidelbeer- und Granatapfelsaft angereichert wurde. Leider ist auch wieder Zucker mit im Spiel. Diesen schmeckt man aber nicht so sehr, dafür aber den schwarzen Tee. Gepaart mit einer leichten furchtigen Note - eisgekühlt sehr lecker. (€ 0,89 / 0,5l)

Old El Paso Stand`N Stuff

Old El Paso Stand`N Stuff

In meinem Leben war ich nur zweimal mexikanisch essen und die vegetarischen Speisen haben mir ganz gut geschmeckt. Fleisch habe ich dort nie gegessen. Vielleicht jetzt die Gelegenheit es zu Hause selber zu probieren. In dieser Packung befinden sich 8 Weizentortillas in Form von Schalen, 1 Beutel milde Taco Salsa und ein Beutel Würzmischung. Man muss also nur noch das Hackfleisch, Salat, Tomaten und Käse hinzufügen. Ich stehe nicht so sehr auf fertige Würzmischungen, wenn diese aus lauter E- und anderen chemischen Inhaltsstoffen bestehen. Diese findet man zum Glück nicht in dieser Würzmischung, deshalb kann ich mir gut vorstellen, dass diese Tortillas wirklich mal so auf den Tisch kommen. Lassen wir uns überraschen (€ 4,99)

reis-fit 8 Minuten Risotto

reis-fit 8 Minuten Risotto

Risotto ist zwar sehr lecker, aber so zeitintensiv in der Herstellung. Ob der Inhalt in den Beuteln aus dieser Packung eine Lösung ist, werden wir noch sehen. Die Zubereitung soll recht einfach sein und das Endprodukt kann man - wie das herkömmlich zubereitete Risotto  auch - verfeinern. Die Inhaltsstoffe finde ich nicht auf der Verpackung, ich gehe aber davon aus, dass hier nicht nur Reis zum Einsatz kommt. Auch auf der Homepage finde ich keine Information. Ich werde noch ein weig weiter recherchieren und mich dann entscheiden, was ich damit mache. Aber mit großer Wahrscheinlichkeit werde ich es mal testen, einfach um zu schauen wie es schmeckt (€ 2,79)

Zusammenfassend kann ich folgendes festhalten: die Naturals Chips haben mich, wie erwartet, total überzeugt. Die Pralinen finde ich etwas zu teuer für 12 Stück und bei den Leibnizkeksen bleibe ich bei den Orginal-Butterkeksen. Das Teegetränk werde ich mir im Sommer sicherlich nachkaufen. Die Vollkornriegel schmecken mir sehr gut und ich kann mir gut vorstellen, diese ab und an nachzukaufen. Die Schokosahne wird mit großer Wahrscheinlichkeit auch kein Nachkaufprodukt.  Bei den beiden anderen Gerichten (Risotto und Tortilla) muss ich mal schauen, was das Ergebnis sein wird. Ich halte euch auf Facebook und Instagram auf dem Laufenden.


Kommentare:

  1. Diese Ragusa Friends Blond Caramilisé sagten mir bisher gar nichts, aber das klingt ja wirklich sehr sehr lecker!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Talasia,

      wenn du Toffifee magst, wirst du diese lieben. Aber vorsicht, sie machen süchtig :)

      Liebe Grüße
      Mimi

      Löschen