Aufgebraucht und nachgekauft?

Es dauert ja immer etwas bis man dekorative Kosmetik aufgebraucht hat. Deshalb freut es mich besonders euch diese drei Schätzchen zu zeigen, die leider nicht mehr in meinem Besitz sind und es auch nie wieder sein werden, da alle drei Produkte aus dem Sortiment genommen wurden.

Ich verstehe nicht, warum Hersteller immer wieder Produkte aus dem Sortiment nehmen, obwohl diese gut laufen und auch gekauft werden. Naja, das ist ein anderes Thema, zurück zu dem Aufgebraucht-Thema.

Das wären sie (schauen leider nicht mehr so gut aus, waren aber lange in Gebrauch):



Catrice Infinite Matt Make-up 020 honey beige
Dieses Make-up habe ich kurz vor der Auslistung gekauft, natürlich angesteckt durch den Hype um dieses Produkt. Diese ölfreie Foundation verspricht eine langanhaltende Mattierung und ein ebenen, frischen Teint. Durch den praktischen Pumpspender ließ sich das Produkt gut dosiert entnehmen, um damit ein fabelhaftes Make-up zu zaubern. Es ließt sich wunderbar auf der Haut verteilen und einarbeiten. Das Ergebnis war relativ gut deckend und überhaupt nicht maskenhaft. Das Ergebnis hat mir sehr gut gefallen, ebenso wie die langanhaltende Wirkung. Mein Gesicht war den ganzen Vormittag schön und matt, ohne Puder. Erst am Nachmittag kamen die glänzenden Stellen, was aber okay ist. Die bekomme ich dann mit kleinen Tricks in den Griff. Schade, dass es dieses Make-up nicht mehr gibt, aber vielleicht könnt ihr mir einen Ersatz empfehlen?

p2 24 hours concealer 01 perfect shell
Diese Abdeckcreme soll perfekt abdecken und bis zu 24 Stunden halten. Sie soll weiterhin wisch- und wasserfest sein und nicht abfärben. Außerdem wirken die enthaltenen Mikro-Kügelchen talgabsorbierend. Auf meinem alten Blog hatte ich hier darüber berichtet. Ich habe ihn geliebt. Er hat den Bereich unter dem Auge aufgehellt (ohne übertrieben zu wirken) und zum Strahlen gebracht. Er hat zuverlässig abgedeckt ohne in die Trockenheitsfältchen zu kriechen. Schade, dass es ihn nicht mehr gibt, denn sonst hätte ich ihn bestimmt nachgekauft. Kennt ihr vielleicht den "ultra matte 24hours concealer" von p2 und könnt mir sagen, ob der genauso gut ist?

Catrice Defining Duo Blush 020 Peach Sorbet
Dieses zweifarbige Rouge war leicht schimmernd und hat ein natürlich strahlendes Ergebnis auf meine Wangen gezaubert. Das ist auch das Versprechen von Catrice. Es war im letzten Jahr mein Lieblingsblush. Egal was ich für ein Make-up getragen habe, es hat immer gepasst. Ich habe zwar immer wieder versucht ein anderes zu verwenden, meine Hand griff aber automatisch zu diesem hier. Ich habe es geliebt und ich konnte mich auf dieses Produkt verlassen. Es hat den Tag gut "durchgehalten". Gehört dieses Blush vielleicht auch zu euren Lieblingsprodukten und habt ihr mittlerweile einen Ersatz gefunden?

Das waren sie, die dekorativen Produkte, die ich aufgebraucht habe, die ich auch alle nachgekauft hätte, wenn dies noch möglich gewesen wäre.

Welches ist eigentlich euer Lieblings-Make-up?

Kommentare

  1. Hallöchen :O)
    Da ich deinen Blog toll finde, habe ich dich für den Liebsten Award nominiert

    http://beautytester1986.blogspot.de/2014/02/mein-liebster-award.html
    Schau bei mir vorbei, würde mich freuen, wenn du mitmachst :O)
    LG Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Paula,

      vielen lieben Dank, ich freue mich sehr. Gib mir ein paar Tage Zeit, dann werde ich mitmachen :)

      LG
      Mimi

      Löschen
  2. Toller Post (:

    ich habe dich zum Liebster Award getagged der "kleine Blogger" verbinden soll (:
    würde mich freuen wenn du mitmachst (:
    http://resisblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Schnesibesi,

      Vielen Dank für die Nominierung. Ich freue mich sehr. Und ich werde auf jeden Fall mitmachen.

      LG
      Mimi

      Löschen

Kommentar veröffentlichen