Aufgebraucht und Nachgekauft? Augenpflege...

Mit fast 39 Jahren habe ich natürlich schon die eine oder andere Mini-Falte, was mich auch nicht sehr stört. Allerdings stören mich diese Trockenheitsfältchen unter dem Auge schon extrem, und ich bin schon seit längerem auf der Suche nach einem Produkt, welches hier für Abhilfe sorgen soll. Ob diese drei Produkte mir helfen konnten, könnt ihr in dem heutigen Post nachlesen:



alverde Vitamin-Augenserum Gojibeere

Gojibeeren werden als Wunderfrüchte gehandelt. Sie sollen alle wichtigen Nähr- und Vitalstoffe enthalten, deshalb habe ich mir gedacht, dass mir ein Produkt mit dieser Frucht bestimmt helfen wird. Noch dazu in Form eines Serums, welche meistens eh konzentrierter sind und viel besser wirken als eine normale Creme. Bei diesem Serum soll der Gojibeeren-Extrakt und Vitamin E als Anti-Aging Wirkstoffe zum Einsatz kommen. Bio-Koffein soll die Haut beleben und erfrischen. Pflanzliches Glycerin, Hyaluronsäure und Betain sollen die Haut nachhaltig und intensiv mit Feuchtigkeit versorgen. Von der Konsistenz her, ist dieses Produkt emulsionsartig, was natürlich ein Auftragen sehr erleichtert. Der praktische Pumpspender ermöglicht eine hygienische Entnahme. Aber leider konnte dieses Produkt bei mir nicht punkten. Von Pflege- bzw. Feuchtigkeitsversorgung habe ich nichts gemerkt. Noch dazu habe ich es sehr schnell aufgebraucht. Für ca. € 3,50 werde ich es mir nicht nachkaufen, aber das würde ich auch nicht tun, wenn es günstiger wäre. Denn eine positive Wirkung blieb leider aus.

alverde Augencreme "Augentrost"

Immer wieder ist mir diese Creme auf Blogs oder auf Youtube begegnet. Fast immer war die Resonanz positiv, also musste ich diese Creme auch testen. Die Kombination aus Augentrost, Kamille und Aloe Vera verspricht eine intensive Pflege. Die Haut soll nachhaltig mit Feuchtigkeit versorgt werden, so dass Trockenheitsfältchen gemildert werden. Also genau das was ich suche. Die Creme duftet recht intensiv, für mich nach Sanddorn, aber vielleicht soll das auch der Augentrost-Duft sein. Die Konsistenz ist relativ fest, sie lässt sich aber gut auftragen und einklopfen. Man braucht sehr wenig, was das Produkt sehr ergiebig macht. Die Tube hat Produkt für mehrere Wochen geliefert, und zwar morgens und abends. Aber auch hier konnte ich leider keine Verbesserung des Hautzustandes feststellen. Deshalb ist auch diese Creme kein Nachkaufprodukt. Preislich liegt es bei ca. € 3,70 und ist nur im dm erhältlich.


Balea Q10 Anti-Falten Augencreme

Q10 soll doch so ein Zaubermittel im Kampf gegen Falten sein, so dass ich gerne zu diesem Produkt gegriffen habe und mir viel erhofft hatte. Zusätzlich soll ein Omega-Komplex die zarte Augenpartie glätten und straffen. Sie kann sowohl morgens als auch abends aufgetragen werden. Die leicht parfümierte Creme ist von ihrer Konsistenz her etwas fester, sie lässt sich aber trotzdem gut auftragen und in die Haut einklopfen. Diese fühlte sich auch weich an. Das war es aber auch schon. Denn eine Verbesserung meiner Fältchen konnte ich nicht feststellen. Bitte versteht mich nicht falsch, ich halte nicht viel von Produkten, die versprechen, Falten verschwinden zu lassen. Aber ich hoffe doch ein Produkt zu finden, welches meine Augenpartie so mit Feuchtigkeit versorgt, dass diese etwas faltenfreier erscheint. Ich weiß, dass es in meinem Fall möglich ist. Ich habe mal eine Probeeiner High End Marke getestet und es hat funktioniert, nur ist dieses Produkt so extrem teuer, dass ich es mir nicht kaufen mag. Aufgrund der fehlenden Wirkung, die ich mir von dieser Creme erhofft hatte, ist dieses Produkt leider kein Nachkaufprodukt. Preislich liegt diese ergiebige Creme bei ca. € 3,00.

Ihr seht, ich bin noch auf der Suche auf dem richtigen Produkt für meine Augenpartie. Vielleicht habt ihr ein Tipp für mich? Ich wäre euch sehr dankbar :)

Kommentare

  1. Hallo Mimi, ich dachte gerade, ich lese über mich. Ich war auch lange auf der Suche nach einer guten augencreme. Beim Produkt-Test habe ich die hier entdeckt.

    http://www.ascopharm.de/hyaluron-eye-lift-effekt.html?gclid=CjwKEAjw2f2hBRCdg76qqNXfkCsSJABYAycPeJUsd6UgTBDJXKb13YoImZYbrlOZNsV_av13h0WRARoCQNHw_wcB

    Probier mal, ich bin begeistert!
    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja,

      vielen Dank für den Tipp, hört sich ja gut an. Werde ich mir auf jeden Fall näher anschauen :)

      LG
      Mimi

      Löschen
  2. Ich würde dir die Augenpflege aus der Aquanature Reihe von Annemarie Börlind empfehlen, allerdings bist du hier weit mehr wie 3,70 € los ...
    Liebe Grüße und ein schönes WE dir! :)
    die Pepsa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pepsa,

      danke für den Tipp. Gerne schaue ich mir die Creme näher an. Ich gebe auch gerne mehr aus, wenn ich eine Creme finde, die wirklich hilft :)

      LG
      Mimi

      Löschen

Kommentar veröffentlichen