Mein Drogerie Haul der letzten Wochen: Pflege & Co...

Gestern habe ich euch meine Einkäufe aus dem Bereich der dekorativen Kosmetik gezeigt. Aber natürlich durften auch andere Produkte aus der Drogerie mit nach Hause. Deshalb zeige ich euch heute Teil 2:


Balea Professional Locken Styling Cream

Für mich ist diese Lockencreme ein ständiges Nachkaufprodukt. Es hält was es verspricht: es definiert die Locken. Da ich Naturlocken habe, die aber frizzy in alle Richtungen wachsen, muss ich diese bändigen, damit ich mich auf die Straße wagen kann. Die richtige Menge dieser Creme bekommt das sehr gut hin, ohne die Haare auszutrocknen. Als Pflegeprodukt ist es nicht geeignet, sondern als reines Stylingprodukt. Keins funktioniert aktuell für meine Haare so gut wie dieses, deshalb gebe ich die € 2,95 dafür sehr gerne aus.


Isana Professional Styling Cream Pure Locken

Und weil ich neugierig bin, habe ich mir auch ein Locken-Styling-Produkt im Rossmann gekauft. Sowohl von der Aufmachung, als auch vom Versprechen ähnelt es dem dm Produkt sehr. Ich bin gespannt, ob das Versprechen Locken zu definieren eingehalten werden kann. Ich werde euch berichten. Bezahlt habe ich hier € 2,99


Balea Feuchtigkeits Spülung & Haarmilch "Pfirsich & Cocos"

Immer wenn es schnell gehen muss und ich sicher sein möchte, dass ein Produkt für die Haare funktioniert, greife ich zu der Feuchtigkeits-Serie von Balea. Die Spülung pflegt die Haare recht gut und die Haarmilch sorgt für den finalen Pflegetouch. Beide Produkte zusammen sind ein Traumpaar und versorgen die Haare gut mit Feuchtigkeit, aber leider nicht sehr nachhaltig. Ein kleiner Nachteil bei der Spülung ist die flüssige Konsistenz. Dafür kommen sie ohne Silikone aus, für alle, die darauf achten. Duftmäßig kommt Kokos mehr als Pfirsich zum Vorschein (Spülung € 0,55 / 300 ml, Haarmilch € 1,95 / 200 ml)


Balea Kräuter Bad "Eukalyptus" & Lavendel

Auch von dem Balea Kräuterbad habe ich in diesem Aufgebraucht-Post schon berichtet. Für relativ wenig Geld bekommt man hier intensiv duftende Badezusätze, ohne dass der Duft zu aufdringlich wird. Man muss aber den Lavendel bzw. Eukalyptus Duft mögen. Sie bilden viel Schaum und trocknen die Haut nicht aus. (jeweils € 0,95 / 500 ml)


ebelin Feuchte Tücher

In dieser Box stecken 150 feuchte Tücher, die mit einer milden Reinigungslotion getränkt sind und immer griffbereit bei meinen Schminksachen stehen. Ich reinige mir damit zwischendurch die Finger, entferne Swatches oder mache auch mal meinen Pinsel kurz sauber (€ 1,15)

ebelin Kosmetikstäbchen

Auch diese Kosmetikstäbchen gehörten zu meiner Basisausstattung. Damit entferne ich Patzer, die beim Schminken entstanden sind. Besonders praktisch sind die verschiedenen Enden. Eine spitze und eine flache Seite ermöglichen eine präzise bzw. eine etwas großflächigere Korrektur (€ 0,65 / 80 Stück).


ebelin Tücherbox

Ein weiteres Standardprodukt ist diese Box mit 100 Tüchern.  Auch diese steht im Schlafzimmer in greifbarer Nähe in meiner Schminkecke. Die Designs der Boxen wechseln ständig, so dass es nicht langweilig wird. Egal ob die Nase geputzt werden muss oder ob diese beim Schminken zum Einsatz kommen, sie sind immer griffbereit (€ 0,95)

ebelin Wattepads

Wattepads kennt und verwendet jeder von uns. Die von ebelin mag ich sehr gerne. Sie sind schön weich, fusseln nicht und nehmen das Abschminkprodukt gut auf. Wir (meine Töchter und ich) verwenden sie auch zum Entfernen von Nagellack und sind sehr zufrieden. Deshalb auch immer wieder ein Nachkaufprodukt (€ 0,85 / 140 Stück)


Dresdner Essenz, diverse Badezusätze

Nachdem ich so begeistert von meinem ersten Dresdner Essenz Badesalz "Provence" war (in diesem Aufbebraucht Post habe ich darüber berichtet), habe ich gleich zu diesen vier gegriffen. Alle versprechen Entspannung und Wohltat und das kann ich absolut bestätigen. Sowohl Lavendel, als auch Abendruhe und Ruhe & Balance sind sehr angenehm vom Duft, wie auch von der Wirkung. Man fühlt sich richtig entspannt, wenn man aus der Wanne steigt. Nur das Sprudelbad habe ich noch nicht getestet (Badesalze je € 0,95, Sprudelbad € 0,95, Gesundheitsbad € 3,95)


Florena Handcreme  Olivenöl

Ich war wieder auf der Suche nach einer neuen Handcreme fürs Büro. Ich komme doch tagtäglich mit viel Papier in Berührung, was meine Hände austrocknet. Deshalb ist eine Handcreme ein Must-Have auf meinem Schreibtisch. Ich habe mich für diese hier entschieden, da ich zum einen mal eine Mini-Größe einer Florena Handcreme hatte, die mir gut gefallen hat und zum anderen steht auf der Verpackung, dass sie schnell einzieht. Mit natürlichem Olivenöl soll sie trockene Haut nachhaltig pflegen. Der Duft ist angenehm, leicht frisch und sie lässt sich gut verteilen. Die Haut fühlt sich danach schön gepflegt an. Allerdings zieht sie nicht schnell ein, deshalb hat sie meinen Schreibtisch wieder verlassen müssen und steht jetzt zu Hause, wo sie regelmäßig zum Einsatz kommt (€ 1,15 / 125 ml)


Balea Rasiergel "Sweet Mandarin"

Wenn ihr diesen Aufgebraucht Post gelesen habt, dann wisst ihr, dass ich die Rasiergele von Balea sehr gerne verwende. Sie machen einen tollen Job und duften meist auch noch gut. Das feste Gel verwandelt sich in einen Schaum, der die Rasur optimal unterstützt. Ich habe mich diesmal für die neue Limited Edition mit Mandarinenduft entschieden. Dieser ist allerdings nur ganz leicht wahrzunehmen (€ 1,15 / 150 ml).


got2b Anti-Frizz Lotion Schmusekatze

Diese Lotion verspricht einen geschmeidigen Style, in dem sie die Haare glättet, seidenweich macht und für Halt sorgt. Ich habe dieses Produkt für die frizzigen Haare meiner Tochter gekauft, in der Hoffnung, dass es ihr etwas hilft diese etwas unter Kontrolle zu bringen. Wir hatten dieses Produkt schon mal, ich fand es damals mittelmäßig, wollte ihm aber noch eine Chance geben. Es duftt leicht blumig, dieser Duft bleibt aber nicht lange im Haar. Die Haare lassen sich auch ganz gut damit bändigen, allerdings habe ich den Eindruck, dass dieser Effekt nicht lange anhält. Beobachten wir das mal weiter (€ 2,95 / 200 ml).


alverde Pflanzen-Ölseife "Lavendel"

Neben einer Flüssigseife steht immer ein Seifenstück bei uns im Badezimmer am Waschbecken. Bei den Seifenstücken ist mir wichtig, dass keine tierischen Fette zum Einsatz kommen. So wie z. B. diese hier. Mit pflanzlichen Inhaltsstoffen und Glycerin verspricht diese Seife die Haut zu reinigen, ohne sie auszutrocknen. Ätherisches Lavendelöl soll beruhigen und die Sinne verwöhnen. Diesen Lavendelduft nimmt man auch gut wahr. Feine Pflanzenteilchen aus Bio-Lavendel haben einen leichten peelenden Effekt auf die Haut. Diese Seife habe ich schon mehrmals nachgekauft und ich werde sie sicherlich auch immer wieder nachkaufen (€ 0,75)

So, das war es erst mal an Einkäufen aus der Drogerie. In den nächsten Tagen werde ich euch noch zeigen, was ich mir in den letzten Wochen bei Avon bestellt habe und dann komme ich hoffentlich Ende März wieder mit einem Drogeriehaul.

Welches Produkt gefällt euch aus meinem Post und über welches wünscht ihr euch mehr Informationen? Ich freue mich auf euer Feedback.


Kommentare

  1. Das mit den Locken interessiert mich. Hatte mal so ein ähnliches, mit dem ich sehr zufrieden war aber das haben die aus dem Sortiment genommen. Vielleicht ist das hier auch so gut. Brauche das für den Sommer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Vera,

      das von Balea kann ich dir wirklich empfehlen. Du meinst sicherlich das alte Serum aus der Balea Professional Serie für Locken. Dem habe ich auch sehr hinterhergetrauert.

      Das von Isana allerdings konnte bis jetzt nicht überzeugen.

      LG
      Mimi

      Löschen
  2. Wenn ich diesen Artikel lese, bekomme ich Lust bei DM shoppen zu gehen. :) ich liebe Balea. :) ❤️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann geht es dir wie mir liebe Vanessa, immer wenn ich Haul-Posts lese, möchte ich am liebsten gleich los und mir auch was aus diesem Post kaufen :)

      Liebe Grüße
      Mimi

      Löschen
    2. Hihi ich habe meinem Aktuellen vor ein paar Tagen gezeigt ;)

      Löschen
    3. Ich schaue gleich mal vorbei, bin neugierig :)

      LG
      Mimi

      Löschen
  3. In diesem Kräuter Bad "Eukalyptus" bin ich erst gestern gesessen. Habe einen dicken Schnupfen und mir dieses Bad zugelegt. Ist genauso entspannend oder auch Nase-beruhigend wie das sauteure "Tetesept"
    Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende
    Nila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt liebe Nila, es ist sehr befreiend bei verstopfter Nase. Und wenn du Lavendel magst, dann kann ich dir die Lavendelversion sehr empfehlen, denn es duftet toll.

      Liebe Grüße
      Mimi

      Löschen
  4. Oh, die Lockencreme kannte ich noch gar nicht - klingt aber sehr interessant!

    Liebst,
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Lockencreme von Balea ist wirklich toll. Die von Isana konnte nicht wirklich überzeugen und diese möchte ich dir auch nicht empfehlen :)

      Liebe Grüße
      Mimi

      Löschen

Kommentar veröffentlichen