Badekosmetik von Badefee

Heute möchte ich von einer Marke berichten, die ich vor drei Jahen schon mal auf der Beauty Messe in Düsseldorf kennengelernt habe und die mir glücklicherweise auch dieses Jahr wieder beim Besuch dieser Messe über den Weg gelaufen ist. Es handelt sich um

Badefee

Badefee Badezusätze

Badefee ist eine Marke der BO Cosmetic GmbH, die ihre Produkte in Handarbeit und in kleinen Chargen in Deutschland produziert. Zum Einsatz kommen natürliche und hochwertige Inhaltsstoffe und ihr könnt die Produkte entweder bei Douglas, Amazon oder in diversen Online-Shops bestellen (einfach mal Google fragen).

Auf der Messe habe ich mir drei Badeprodukte und zwei Körperpflegepodukte gekauft, die ich euch heute zeigen möchte.

Badefee Badetrüffel Dream Oasis

Badetrüffel Dream Oasis

Als Basis für die Badetrüffel werden Kakaobutter, Bio-Sheabutter, wertvolle Öle, Kräuter und Blüten verwendet. Ich habe mich für die Version Rose-Rhababer entschieden. Ich mag den Rosenduft generell sehr gerne und diesen nimmt man gut wahr, ohnedass er zu aufdringlich oder zu blumig wird. Auch Rhababer kann ich deutlich erschnuppern.


Die Inhaltsstoffe sind wie folgt:

Sodium Bicarbonate, Zea Mays (Corn) Starch, Theobroma Cacao (Cocoa) Seed Butter, Citric Acid, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Cocos Nucifera (Coconut) Oil, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Seed Oil, Parfum, Erica Canaliculata Flower, Rosa Centifolia Flower, Citronellol, Geraniol.

Preislich liegen die Badetrüffel bei ca 4,00 / Stück

Badefee Badewürfel Sinnliche Rose

Badewürfel Sinnliche Rose

Wie bei dem Badetrüffel auch, ergibt dieser Würfel ein Cremebad und beinhaltet Kakaobutter, Bio-Sheabutter, Öle, Kräuter und Blüten. Somit haben wir auch bei diesem Produkt ein sehr pflegendes und natürliches Produkt. Man könnte den Würfel sogar teilen und zwei Vollbäder daraus zaubern.

Dafür dass Rose enthalten ist, nehme ich wenig von diesem Duft wahr. Ich rieche hauptsächlich den typischen Seifenduft mit einer ganz leichten blumigen Note.

Die Inhaltsstoffe sind wie folgt:

Theobroma Cacao (Cocoa) Seed Butter, Sodium Bicarbonate, Citric Acid, Zea Mays (Corn) Starch, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Cocos Nucifera (Coconut) Oil, Parfum, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Seed Oil, Rosa Centifolia Petals, C.I. 14720, Geraniol, Citronellol

Ein Badewürfel kostet ca € 4,00

Badefee Badepraline Rotkäppchen

Badepraline Rotkäppchen

Unbewusst habe ich auch hier wieder zu einem Produkt mit Rose gegriffen, aber hier habe ich mich eher von dem Aussehen beeinflussen lassen. In den Badepralinen kommt Kakaobutter, Bio-Sheabutter, Mandelöl und verschiedene Dekore in Form von Blüten und / oder Kräutern zum Einsatz.

Die komplette Praline wird in das einlaufende Badewassser eingelassen, so dass es sich vollständig auflösen kann. Der leicht blumige und frische Duft gefällt mir sehr gut.

Die Inhaltsstoffe sind wie folgt:

Theobroma Cacao (Cocoa) Seed Butter, Sodium Bicarbonate, Citric Acid, Zea Mays (Corn) Starch, Cocos Nucifera (Coconut) Oil, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Seed Oil, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Sucrose Powder, Parfum, Denatonium Benzoate Powder, Citronellol, Geraniol, Hexyl Cinnamal, Linalool, D-Limonene, Citral, Benzyl Salicylate, Benzyl Benzoate, Hydroxycitronellal, Butylphenyl Methylpropional, C.I. 14720, C.I. 77891

Auch hier kostet eine Badepraline ca. € 4,00.

Alle Badezusätze werden entweder komplett oder zum Teil (z.B. der Badewürfel) in das einlaufende Badewasser gegeben, wo sie sich auflösen. Die enthaltenen Blüten lösen sich und schwimmen auf der Wasseroberfläche. Wenn euch das stört, könnt ihr die Praline vorher in ein Organzasächcken packen. Dann lösst es sich zwar auf, aber die Blüten bleiben in dem Säckchen.

Mich persönlich hat es nicht gestört, ganz im Gegenteil, es förder noch das "Wellness-Gefühl". Die enthaltenen Pflegeöle sind ebenfalls sehr deutlich auf der Haut zu spüren. Während der Badezeit bleibt ein feiner Ölfilm auf der Haut. Ebenso duftet es im Badezimmer angenehm, was die Entspannung unterstützt.

Nach dem Baden bitte nur vorsichtig abtupfen, damit die Pflege nicht wieder mit dem Handtuch abgenommen wird.


Badefee Körperbutter de Luxe Aphrodite & Rendezvous

Körperbutter de Luxe Aphrodite & Rendezvous

Bei einer Haut, die gerne nach intensiver Pflege verlangt, muss ich natürlich auch zu diesen Produkten greifen. Die Körperbutter kommt in fester Form daher und kombiniert Massageöl und Körperlotion in einer Form. Dabei ist die Handhabung sehr einfach, denn man nimmt die Butter in die Hand und streicht damit über die Haut. Durch die Körperwärme schmilzt das Produkt, die wertvollen Öle werden freigegeben und sollen so die Haut intensiv pflegen.

Als Basis kommen Bio-Sheabutter,  Kokosnussöl und Vitamin E zum Einsatz. Ich habe zu den Duftrichtungen Aphrodite und Rendevous gegriffen, da mir diese vom Duft her am angenehmsten erschienen.

Aphrodite verzaubert durch den süßen Duft orientalischer Granatäpfel. Eine gewisse Süße, die aber nicht aufdringlich ist, kommt gut zum Vorschein. Und ich finde, einen Touch weiße Schokolade ist auch enthalten :)

Inhaltsstoffe:

Theobroma Cacao (Cocoa) Seed Butter, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Cocos Nucifera (Coconut) Oil, Parfum, Hydrogenated Vegetable Oil

Rendezvous hingegen geht mehr in die blumige Richtung, aber auch eine frische Note kann man gut heraus riechen.

Inhaltsstoffe:

Theobroma Cacao (Cocoa) Seed Butter, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Cocos Nucifera (Coconut) Oil, Parfum, Hydrogenated Vegetable Oil, D-Limonene, Linalool, Hexil Cinnamal, Butylphenyl Methylpropional, Benzyl Salicylate

Sobald man die Butter in die Hand nimmt, fängt sie auch schon an zu schmelzen und gleittn somit mühelos über die Haut. Das Öl ist deutlich zu fühlen und es lässt sich wunderbar in die Haut einmassieren. Es zieht nicht sofort ein, so hat man z. B. die Möglichkeit noch eine kleine Massage in die Pflegeroutine einzubauen. Es bleibt aber auch nicht klebrig auf der Haut zurück, so dass das Anziehen im Anschluss kein Problem darstellt.

Die Haut fühlt sich danach, und auch am nächsten Tag noch, gut gepflegt und weich an. Der Duft bleibt ganz leicht zurück. Da ich meistens Abends bade, bleibt der Duft dann in meinem Schlafanzug und ich habe am nächsten Abend noch etwas davon, zumindest vom Duft :)

Das waren definitiv nicht die ersten und letzten Produkte von Badefee. Gerne möchte ich noch die Badeblumen, den Badetee und die Badeschokolade testen. Sie schauen einfach wunderschön aus.

Badet ihr auch so gerne? Kennt ihr die Badefeeprodukte schon und habt ein Lieblingsprodukt? Ich freue mich über eure Kommentare.






Kommentare

  1. Hallo
    Ich kenne die Produkte nicht, aber hören und sehen super aus.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sind einfach klasse liebe Tanja. Wenn du mal die Gelegenheit hast an die Badezusätze zu kommen, dann zuschlagen :)

      Liebe Grüße
      Mimi

      Löschen

Kommentar posten